animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schoko - Betäubungsblasrohr Einsatz 2/Nikiti-Strand
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Regenbogenbrücke
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sabine



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2904
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 6:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin grad total bestürzt und werde den Schoko-Blick wohl nicht vergessen.
Hatte ich doch so sehr auf gute Nachrichten gehofft.......
_________________
LG Sabine und Noah & Julchen
Egal wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz hängt, jeden Tag kommt einer vorbei, der ohne weiteres aufrecht darunter durchlaufen kann!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 124
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 6:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich haben gerade die traurige Meldung und die lieben Wünsche gelesen.
Und ich bin tief betroffen und es schnürt mir die Kehle zu. Aber es ist gut zu wissen, dass der Arme seine letzten Tage in Frieden und ohne Stress hat sein dürfen.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13453
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 7:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwie hatte ich bis zuletzt gehofft,Schoko mal in den Arm zu nehmen Sad
Machs gut,Traumhund...wir vergessen dich nicht.Nun hast du keine Schmerzen mehr Crying or Very sad
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 7:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Schoko!

Gestern war ich in Hannover und dort habe ich einen Hund gesehen, der Dir zum Verwechseln ähnlich sah. Die gleichen wunderschönen Augen, glänzend braunes Fell und ich mußte an Dich denken und habe mir so gewünscht, daß Du auch bald so gesund und munter mit Deinen zukünftigen Besitzern spazieren gehen kannst...

Es tut mir unendlich leid, daß Du so leiden mußtest, aber du warst zum Schluß nicht alleine, durftest Liebe erfahren und das tröstet mich ein wenig. Jetzt geht es Dir gut!

Mach´s gut, Du wunderschöner Hund Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 10:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin total geschockt.
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ursula



Anmeldedatum: 23.06.2011
Beiträge: 1200
Wohnort: Mülheim-Ruhr

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2011 6:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin traurig.
Die Gewissheit, dass Schoko nicht mehr leiden muß, tröstet mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heianik



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 151
Wohnort: Pulheim bei Köln

BeitragVerfasst am: Mi Aug 03, 2011 7:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann es nicht fassen und weine um dich lieber Schoko!!! Crying or Very sad

Machs gut und erfreue dich ohne Leid im Regenbogenland.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudia



Anmeldedatum: 20.01.2011
Beiträge: 171
Wohnort: Trittau/Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Aug 04, 2011 11:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte so sehr gehofft, dass der Süsse es schafft. Alles alles Gute lieber Brownie/Schoko im Hundehimmel
Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mawo
Rentner


Anmeldedatum: 06.09.2011
Beiträge: 1015

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2011 10:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Irgendwo hatte ich in diesem Forum ein Bild von Schoko gesehen, irgendwann habe ich mitbekommen, dass er es nicht geschafft hat und irgendwann habe ich den Spruch in diesem Forum bei Schoko gelesen, der ihn nun begleitet “Wenn uns etwas aus dem Gewohnten Geleise wirft, bilden wir uns ein alles sei verloren, dabei fängt nur etwas Neues Gutes an. Solange Leben da ist, gibt es auch Glück." und irgendwann habe ich mir gesagt, ich möchte auch dazu schreiben.
Bei den ganzen irgendwann's habe ich sein Leben und seinen Tod bewusst verfolgt und mir seinen Tod sehr zu Herzen genommen. Es ging mir nahe obwohl er so fern war. Er hat sich bei mir verankert.
Irgendwann werde ich wissen, wohin er mich gedanklich führen wird, denn das Leben der lebenden Tiere dort muss weitergehen, irgendwann kommt der Funke, wo alles eine Zukunft hat, irgendwann kommt der Sinn seines Todes und all seiner Qualen! Aber es wird noch ein Langer Weg bis dahin sein.
Leb wohl Schoko, irgendwann werden auch Deine Landsleute das Verstehen.

Mein Name ist Manfred aus Horn, einer von den Anderen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conny K.-J.
Patin von Lahmie+SuperNanny für Pflegis


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3546
Wohnort: Bergheim/Erft NRW

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2011 10:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Manfred!
Schön, dass Du als einer der Anderen nun auch dabei bist.
Du hast es schön formuliert und geschrieben, was uns wohl allen hier auf der Seele liegt und woran wir alle hier versuchen ein klein bisschen mehr oder weniger, jeder nach seinen Möglichkeiten, teil zu haben und dran zu arbeiten.
Kein elender Tod dieser armen Kreaturen soll vergeblich sein und irgendwann haben es sicher die vielen vielen Tierschützer auf aller Welt geschafft, ein anderes Bewusstsein und eine andere Verantwortung für unsere Erdmitbewohner bei denen zu erreichen, die diese nur als unwertige Kreaturen betrachten!
Ich weiß nicht, ob wir das noch erleben, aber jeder noch so kleine Schritt ist einer in die richtige Richtung!
_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, welches Dich mehr liebt als sich selbst
Liebe Grüße
Conny und Sandy



Zuletzt bearbeitet von Conny K.-J. am Di Sep 06, 2011 10:48 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne69



Anmeldedatum: 12.06.2011
Beiträge: 1031
Wohnort: sauerland

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2011 10:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

gute Reise... es tut mir soo leid..... Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
_________________
Liebe Grüsse Susanne, Dori, Lilli und Boomer im Herzen

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sabine



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2904
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2011 10:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auch wenn es etwas ungewöhnlich ist, in diesem Thread jemanden zu begrüssen, tue ich das trotzdem. Schön, daß du auch da bist, Manfred.
Und deine Worte zu Schoko sind sehr schön, dessen Tod hat uns alle sehr berührt, wie alle anderen natürlich auch. Aber mir persönlich ist Schoko´s Tod sehr nahe gegangen, seine Augen sehe ich immer noch.
_________________
LG Sabine und Noah & Julchen
Egal wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz hängt, jeden Tag kommt einer vorbei, der ohne weiteres aufrecht darunter durchlaufen kann!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hannah Czerny
Gast





BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2014 6:47 pm    Titel: Warum???? Antworten mit Zitat

Warum fangt Ihr erst ein Tier ein um ihm zu helfen und dann, weil die gesundheitliche Entwicklung nicht vonstatten geht wie gewünscht, tötet Ihr das Tier. Da hättet Ihr den Hund auch einfach wieder zurück auf die Straße lassen können, da hätte das Leben, Gott, oder wer auch immer dafür zuständig ist, über ihn entschieden. Stattdessen habt ihr entschieden, sein Leben mal eben zu beenden, finde ich echt doof!
Nach oben
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13453
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2014 6:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Falls du Samiras Zeilen gelesen hast, weißst du warum.....
Bestimmt wäre er lieber unter irrsinnigen Schmerzen alleine auf der Strasse gestorben
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 8059

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2014 6:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Hannah,
leider kennen wir uns noch nicht.
Würdest du dich bitte erst mal vorstellen?

Tina Mühlenbeck
1. Vorsitzende
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Regenbogenbrücke Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 6 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group