animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Neue Zeckentablette
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Ernährung, Pflege und Gesundheit
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1409

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2016 7:58 am    Titel: Neue Zeckentablette Antworten mit Zitat

Leni, Jaci und Rex haben seit diesem Jahr Juni eine neue Kautablette gegen Zecken erhalten.
Sie wirkt 3 Monate absolut sicher, hat kaum Nebenwirkungen und wird verabreicht wie ein Leckerli.
Sie ist wirksamer und unkomplizierter als jedes andere bisher bekannte Mittel.
Das Wundermittel heißt BRAVECTO und kostet 35 Euro / Stück.
Wir sind sehr zufrieden.
LG Brigitte
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jajar4



Anmeldedatum: 26.08.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2016 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das klingt doch mal interessant..vor allem da ich gerade viel Geld beim TA gelassen haben wegen eines entzündeten Zeckenbisses
_________________
Liebe Grüße
Sarah & Lupo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 928
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Di Sep 06, 2016 8:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bosse hat sie dieses Jahr auch das erste Mal bekommen.
Hat gut funktioniert.... trotz der vorher gesagten Nebenwirkungen.
Wir hatten bis auf 2 Tage Müdigkeit keine.
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jochem
Rudelführer! Oberoberwichtel und mehr


Anmeldedatum: 02.02.2011
Beiträge: 6274
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: So Okt 30, 2016 3:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

VORSICHT!!! Dieses Mittel ist sehr umstritten.Europaweit schon fast 3000 Todesfälle.Das Medikament wird z.B. in Holland erneut überprüft.
Am 20.10. 16 gab es wohl einen Fernsehbericht,da ist der Hund eines Tierarztes gestorben.Dieser Tierarzt legt sich jetzt mit dem Hersteller an.
_________________
Liebe Grüsse Jochem mit

Wenn Hunde nicht in den Himmel kommen,möchte ich wenn ich sterbe dorthin wo sie sind. ( Will Rogers )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratzundruebe



Anmeldedatum: 25.08.2011
Beiträge: 461
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 9:42 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für den Hinweis, Jochem. Auch interessant: http://dietutnichts.de/bravecto/

LG
Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sylvia



Anmeldedatum: 06.09.2011
Beiträge: 87

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2016 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meinen beiden Nexgard gegeben. Lt. TÄ hätten sie alle 4 Wochen eine Tablette bekommen sollen. Ich habe sie nur einmal gegeben. Das ist mittlerweile 6 Monate her und ich finde immer noch ausschließlich tote Zecken an meinen Hunden. Die Viecher sterben immer noch bevor sie richtig zugebissen haben. Nicht auszudenken, wenn ich den beiden tatsächlich alle 4 Wochen so ein Ding gegeben hätte. Keine Ahnung, was ich im nächsten Jahr versuche, denn wir wohnen in einem absoluten Risiko-Gebiet, aber diese Tabletten machen mir zu viel Angst, als dass ich sie nochmals geben würde.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratzundruebe



Anmeldedatum: 25.08.2011
Beiträge: 461
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 2:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nexgard hatte ich auch mal, habe aber beschlossen, Murphy mit keinerlei Chemie mehr regelrecht zu vergiften. Ich habe diesen Sommer Kokosflocken ins Futter gegeben und ihn vor den Spaziergängen mit Kokosöl eingerieben. Klar hat er trotzdem hin und wieder eine Zecke, aber lieber suche ich ihn anschließend ordentlich ab, als ihm das wieder anzutun.

LG
Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 928
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 5:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe da ein Problem.. Bosse akzeptier überhaupt keine
Gerüche im Fell und sämtliche Hundebänder geben auch einen
Geruch ab....Ich habe es mit Zitronellashampoo probiert und
Kokosöl... dann läuft er mir 4 Tage weg und in jedes Gebüsch was er findet...
Also wer eine andere Lösung hat, gebe mir bitte Bescheid....denn
Sonst müsste er dauerhaft an der Leine bleiben...
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1409

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 6:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Du ihm sein Halsband in sein Nachtbett legst ? Dann riecht es doch nach ihm ?
Was ist mit Weichspüler, den lieben doch alle Hunde ?
LG aus ZR
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jajar4



Anmeldedatum: 26.08.2012
Beiträge: 1250
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 6:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Imke oder Kokosflocken/öl ins Futter?
_________________
Liebe Grüße
Sarah & Lupo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 928
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 10:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das habe ich noch nicht probiert. Das dürfte gehen,
solange an ihm nicht manipuliert wird. Danke für den Tipp.
Jeden Tag ?
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 928
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Mi Nov 02, 2016 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

An Rudi.
Dann geht er nicht mehr in seinen Korb...
Er kann sich auch nicht hinlegen im Auto ,wenn da noch etwas
Anderes liegt,es kann noch somklein sein...
Ein Hypochonder 😂😂
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratzundruebe



Anmeldedatum: 25.08.2011
Beiträge: 461
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Do Nov 03, 2016 11:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Imke, hier findest du Fütterungshinweise zum Kokosöl und den Flocken. Wenn ich Murphy mit dem Öl einschmiere, darf er anschließend immer mal in das Glas schlecken. Da steht er total drauf. Am Ende ist das natürlich pures Fett, also alles in Maßen. Flocken oder Öl im Futter sollten Bosse nicht stören. Wink Man soll wohl zwei Wochen "Vorlaufzeit" einkalkulieren, wirkt also nicht gleich nach dem ersten Teelöffel.

http://www.koelle-zoo.de/hunde/alle-produkte/pflege-hygiene/natuerliche-parasiten-abwehr-fuer-hunde/

LG
Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 928
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Do Nov 03, 2016 12:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super danke dir Claudia,
Werde ich ausprobieren, bei solchen Sachen braucht man immer etwas Anlaufzeit.Haben wir ja über den Winter genug.
Lieb Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ratzundruebe



Anmeldedatum: 25.08.2011
Beiträge: 461
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Do Nov 03, 2016 2:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Genau. Viel Erfolg. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Ernährung, Pflege und Gesundheit Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group