animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

CANELLA
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WilMa



Anmeldedatum: 12.08.2011
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: Mi Aug 17, 2011 1:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Tina, Susanne und Margit,

vielen Dank für die Wünsche und Kommentare, ich werde mich bemühen, mich auch künftig nicht zu kurz zu fassen, ich glaube, ich kann auch gar nicht anders *g*. Die Grüße richte ich der bezaubernden Maus gerne aus, wenn sie mich nachher zur Begrüßung zwischen ihre Zähne nimmt Wink.
Wir sind auch so froh und dankbar, dass wir Canella haben dürfen, wir wollten sie unbedingt - das ist einfach so schön, dass sie nun bei uns ist ...
Leider dürfen wir sie vom Gewicht her nicht zu sehr verwöhnen, wegen ihres Beinchens darf sie nicht viel zunehmen, momentan nur ca. 3 kg. Das tut uns richtig weh, wenn wir das Fliegengewichtchen sehen und nicht viel dagegen tun können Sad. Aber jetzt warten wir erst mal ab, wie groß sie letztlich wird und was mit dem Beinchen wird, vielleicht darf sie ja dann auch ein wenig mehr bekommen.

An dieser Stelle auch einen lieben Gruß und ein herzliches DANKE!!! an die griechische Pflegemama, Sie haben einfach tolle Arbeit geleistet bei der Zaubermaus Smile)))!!!

Liebe Grüße

Martina
_________________
Und tschüss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WilMa



Anmeldedatum: 12.08.2011
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: Fr Aug 19, 2011 11:23 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Ihr Lieben,

leider kann ich erst am Montag neue Fotos von Canella einstellen, zuerst hat mich mein Arbeitgeber mit Arbeit belästigt Embarassed , dann doch noch auf die Schnelle Fotos bearbeitet, hochgeladen - und nun geht nichts, denke mal, das liegt am Anbieter vom Webspace Question

Da ich gleich Feierabend machen werde, nur als Kurzinfo: Canella geht's prima, wir haben sogar den Eindruck, dass ihr schlimmes Beinchen immer besser wird, als wäre es auch am Knie beweglich. Ob wir uns das einbilden oder ob doch ein kleines Wunder geschehen ist, werden wir erst beim Fäden ziehen erfahren, aber sollte es so sein, steht Canella einem unbeschwerten Leben nichts mehr im Wege. Aus Erfahrung wollen wir den Tag nicht vorm Abend loben, aber ein bisschen Hoffnung ist schon da ...

Mehr dann am Montag - euch allen ein schönes Wochenende und alles Gute für euch und all eure Schützlinge

Liebe Grüße

Martina

Aber da ich keine Probleme mit dem Webspace habe, ein schnelles aktuelles Rudelfoto mit der glücklichen Canella als Nesthäcken



Auch ich wünsche euch und euren Lieben ein schönes Wochenende

Willi
_________________
Und tschüss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 19, 2011 1:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schönes Photo, Danke!!!!!!!! Laughing
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Aug 19, 2011 1:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie schaut wirklich noch wie ein kleines Welpchen aus. Niedlich!
Nach oben
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13246
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Fr Aug 19, 2011 2:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und natürlich hat sie sich das Sonnenfleckchen gesucht Wink
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
WilMa



Anmeldedatum: 12.08.2011
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 9:04 am    Titel: Das Eis schmilzt Antworten mit Zitat

Hallo,

langsam aber sicher wurde Canella nun von all unseren Familienmitgliedern willkommen geheißen. Zunächst wärmte sie sich mit den Hasen aus



die auch mit ihr spielen wollten



aber da die Gitter zu stark waren, wollte sie lieber die Hand vom Chef essen, denn es ist ihr egal wer die Dosen öffnet



da die auch nicht schmeckte, wurde versucht gemeinsam mit Lina die Diva Corry zu ärgern. Die war allerdings zu hoch und lag auf dem Rücken



deshalb schlossen sich die beiden zusammen und nahmen Lina ihren Platz weg



dies gefiel der Corry so gut, dass sie sich entschloss das Eis etwas schmelzen zu lassen und eine vorsichtige Schmusestunde mit Canella einzulegen



da Canella nun sehr gut schlief und träumte, musste Corry doch mal gucken, ob alles in Ordnung ist, denn Canella hat ja noch die Narbe am Bein



Das Leben mit Corry kann so schön sein, denn sonst würde Canella nicht so schön lächeln



Bilder sagen mehr wie tausend Worte. Wir wünschen euch eine schöne Woche

Willi
_________________
Und tschüss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 10:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

ein "traum zuhause" hat canella bekommen.sehr schöne fotos!!

glg margit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7896

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 11:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Na, da fühlt sich aber jemand wohl Very Happy
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conny K.-J.
Patin von Lahmie+SuperNanny für Pflegis


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3546
Wohnort: Bergheim/Erft NRW

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 12:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was für schöne Bilder von einem zufriedenen und glücklichen Hund und seiner Meute!
_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, welches Dich mehr liebt als sich selbst
Liebe Grüße
Conny und Sandy

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Mo Aug 22, 2011 2:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Euch auch eine schöne Woche und Danke für die tollen Bilder! Bilder sagen wirklich mehr als Worte! Laughing
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WilMa



Anmeldedatum: 12.08.2011
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 12:56 pm    Titel: Fäden gezogen Antworten mit Zitat

Hallo,

heute wurden bei Canella die Fäden gezogen. Das einzig Positive daran ist, dass die Wundverheilung sehr gut verlief. Aber leider wird ihr rechter Hinterlauf im Bereich des Knies mit 10-prozentiger Beweglichkeit steif bleiben, dies liegt daran, dass der griechische Tierarzt zwei Nägel gesetzt hat. Ich dachte bei den Röntgenbilder, es wäre ein K zu erkennen, für Kanella. Dies waren aber leider die laienhaft gesetzten Nägel. Ein Nagel wurde von unserer Tierärztin gezogen, da er aus dem Knochen schaute und Canella dadurch starke Schmerzen hatte. Der zweite Nagel war, wie der erste Nagel, zu dünn für einen Oberschenkelknochen und wurde nicht richtig gesetzt. Dieser Nagel ist für eine Operation des kleinen Fingers geeignet. Der Bruch heilte nicht richtig ab, dass Bein ist krumm und die Kniescheibe verzogen. Eine weitere Operation ist nicht Erfolg versprechend. Auch bringt eine Physiotherapie nichts, da als solches kein Knie vorhanden ist, um die Mobilität wieder herzustellen.

Im linken Hinterlauf hat unsere Canella einen weiteren Bruch, der auch nicht operabel ist. Dieser behindert sie nicht, zumal der Lauf auch länger ist als der rechte Lauf.

Aufgrund ihres Bewegungsverhaltens dürfte sie schmerzfrei bzw. schmerzgewöhnt sein. Dies erkennt man wirklich nicht. Sie tollt wie ein junger Hund herum. Na ja, sie ist ja auch jung Wink

Trotz dieser Einschränkung kann Canella sehr alt werden. Wir werden alles dafür tun, dass es auch so sein wird.

So genug berichtet, ein Bild will ich euch nicht vorenthalten.

Gut, dass es noch kein Geruchsinternet gibt, denn sonst müsste ich das Bild herausnehmen:



Liebe Grüße

Willi
_________________
Und tschüss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 1:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hauptsache sie ist glücklich und hat keine Schmerzen und kommt gut zurecht- das ist ja der Fall. Was will man mehr? Jetzt hat Canella auch noch so ein tolles Zuhause. Sie ist ein Glückskind! Laughing
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WilMa



Anmeldedatum: 12.08.2011
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 1:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Stéphanie,

ja, da hast du Recht - wir sind so froh, dass wir sie haben dürfen, und werden alles tun, dass sie glücklich und schmerzfrei bleibt, das hat sich die Zaubermaus einfach verdient ...

Liebe Grüße

Martina
_________________
Und tschüss!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 2:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das hört sich ja fast wie die Krankengeschichte unserer Meli an. Shocked
Nach oben
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7896

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 4:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt wohl einen Nagelüberschuß in Griechenland, der gleichmäßig an die Tierärzte verteilt wurde Shocked
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group