animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

GEORGINA-Zuhause gefunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 12, 13, 14  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2011 11:01 am    Titel: Antworten mit Zitat



Georgina ist eine sehr hübsche Hündin, mit himmlischem Augenaufschlag unter gecurlten Wimpern und süßem Küssmund.
Sie hat an Gewicht nicht mehr zugenommen, ist aber insgesamt kräftiger und wohlproportionierter und zwei Zentimeter
gewachsen.
Max ist begeistert dabei und lebt durch das junge Mädchen richtig auf. Wenn er über Gräben springen oder Böschungen
erklimmen will, müssen wir ihn doch bremsen. Gerne orientiert sich Georgina an ihrem ältern Freund und schaut sich auch
vieles ab. Sie hat weiterhin große Angst vor Menschen, besiedeltem Gebiet und neuen Situationen. Aber das trainieren
wir jetzt intensiver, ohne sie zu überfordern.
Ihre anfänglichen Panikreaktionen sind seltener geworden, im Haus und auf dem großen Grundstück ist sie sicher und bellt
nicht mehr vor Angst. Sie ist mit wedelnder Rute und wackelndem Po auf der Suche nach Unsinn und ziemlich selbstsicher.
Georgina hat einen tollen Charakter: hochsensibel, weder aufdringlich noch eifersüchtig und mit Freude über Artgenossen.
Wir versuchen bei der nächsten Häuserrunde Fotos zu machen.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Ursula



Anmeldedatum: 23.06.2011
Beiträge: 1200
Wohnort: Mülheim-Ruhr

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2011 12:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Foto's wären schön ! Eure Georgina ist wirklich eine bildhübsche Hündin. Schön , dass ihr soviel Freude an ihr habt .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7931

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2011 1:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bewacht sie da ihr erstes Jagdopfer? Wink
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2011 11:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat









Spielstunde: Ready - steady - go !

PS. auf Bild drei hat Georgina keine Angst vor der Kamera, sondern den "Spiel-mit-Blick".
Das Jagdopfer ist ein gut behüteter Schmuseteddy.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 7:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat












Verkehrte Hundewelt: andere arme Hunde müssen ausbüchsen, um Wild zu jagen.
Bei uns marschieren die Böcke regelmäßig ums Grundstück, scharren mit den Hufen
und provozieren unsere lieben Hunden. Eine Herausforderung an Hund und Halter.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Corinna Reinhardt



Anmeldedatum: 07.08.2011
Beiträge: 88

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 7:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sieht echt toll aus Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7931

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 7:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das würde hier schief gehen Wink
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 7:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier auch ohne doppelte Leine und Zaun. Übrigens, auf der angrenzenden Wiese suchen die Böcke
sogar Kontakt und dann müssen wir schnell abhauen Laughing
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 7:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach du heiligs Blechle, meine Nasen würden einen Infarkt bekommen und ich wahrscheinlich gleich mit! Shocked
Nach oben
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13304
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2011 8:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ben würde auch einem Herzkasper erliegen Shocked
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2012 6:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat


15. Januar 2012 - Bericht folgt.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 2:40 pm    Titel: Es gibt viel zu berichten. Antworten mit Zitat

Georgina.
Die junge Dame wiegt jetzt 23,4 kg, ist stämmiger geworden, hat einen tiefen Brustkorb bekommen und die Schulterhöhe ist etwa 58 cm. Da Georgina nicht schwerer werden darf, füttern wir insgesamt etwas weniger, dafür fast nur Fleisch. Zusätzlichen Leckerchen-Belohnungen zählen auch als Futter. Ihre Rute ist seit einiger Zeit reinrassetypisch abgeknickt und nicht - wie wir befürchteten - gebrochen Smile). Wir glauben, dass Georgina doch jünger ist, als ursprünglich angenommen, wenn wir die Wachstumsschübe, ihr Spiel- und Lernverhalten und ihre Entwicklung verfolgen. Am Wochenende waren wir wegen Durchfall erstmalig bei unserem Tierarzt, der übrigens 2x in Nikiti Kastrations-Urlaub gemacht hat. Hier ist sie zwar etwas vorsichtig aus dem Auto in die Praxis, aber da alles nach Hund, roch, wich sie vor nichts und niemandem zurück, auch nicht vor dem Doc.

Kleine Fortschritte.
Zeitweise ist Georgina draußen ein völlig unbekümmerter, fröhlicher Hund, aber dann hat sie Angst vor etwas Unerwartetem hinter der nächsten Ecke. Dann reagiert sie sehr ängstlich und schreckhaft, vor allen Menschen ohne Hund hat sie große Angst - keine Panik mehr wie anfangs. Zu diesen Menschen nimmt Georgina auch keinen Kontakt auf und hat Blickangst. Hier machen wir aber Fortschritte, denn auf Distanz zu Menschen können wir sie ins Kommando bringen / ablenken.
Schön ist, dass sie Schutz hinter uns sucht und aufpasst, was ihr Freund, der alte Max, macht. Sylvester wollte sie schon loszittern, aber ein Blick auf ihren schnarchenden Freund hat sie völlig beruhigt. Im Haus, auf dem Grundstück, im Auto fühlt Georgina sich sehr sicher, bis auf wenige Ausnahmen. Hat sie Geräusche oder Lärm einmal wahrgenommen und unsere / Max Reaktion gesehen, dann sind diese uninteressant. Sie ist äußerst interessiert, gelehrig und will auch lernen bzw. arbeiten, je weniger Sorgen sie hat, desto konzentrierter ist sie auch.

Menschen ohne Hund.
Vor ein paar Tagen versuchten wir es wieder mit Menschenannäherung, ich hatte ein Meeting und Georgina kam als Hausdame nicht um eine Begrüßung herum. 3 Besucher, mit jedem Klingeln wurde Georgina ängstlicher und begleitete mich nicht mehr zum Tor. Sie blieb im Raum auf ihrer Decke, fürchterlich ängstlich und bellte vor Schreck, wenn jemand aufstand.
Diesen Satz kann ich auch positiv formulieren: trotz ihrer fürchterlichen Angst wich sie nur unterwürfig zurück, roch die Jacken und Mäntel an der Garderobe ab und blieb sogar im gleichen Raum mit dem Feind. Da sie aber vor Schreck bellend aufsprang, wenn jemand aufstand, hat meine Frau nach einiger Zeit mit ihr den Raum verlassen. Es war auch genug geübt. Hier verweise ich auf den ersten Besuch im August 2011. Sie hat Max beobachtet, der um den Besprechungstisch schlenderte um zu zeigen: alles i.O.; aber er hat ihr nicht die Angst nehmen können. Besucher weg - Stühle abriechen und alles ohne weitere Nebenerscheinungen.

Tierschule - ein neuer Versuch.
Georgina will und muss lernen und so suchen wir nach 6 Monaten wieder die Hundetrainerin unseres Vertrauens wg. fundierter Basisausbildung auf. Auf dem Hundeplatz hat Georgina sehr oft mit einem Hundefreund getobt und so war die Erwartung positiv. Der Platz füllte sich schnell mit mindestens 10 Menschen und gleichviel Hunden, die alle sozialisiert waren und den Anfängerkurs brauchten. Georgina war etwas verunsichert, aber nicht ängstlich und nach einiger Zeit spielt sie ausgelassen mit den anderen, auch zwischen den Menschen hindurch. Immer aber ein Auge auf uns ! Zusammenstehen an der Leine, Abrufübungen aus dem Rudel - für Georgina kein Problem. Sie ist aber etwas angespannt, wenn alle Menschen sie "süßen Hund" mit Blicken streifen. Nach 1 Stunde Spielen und Toben teilt die Trainerin die Gruppen ein. Wir sind jetzt jeden Montag um 17 Uhr 30 auf einem Übungsplatz und trainieren mit 3 anderen Hunden (bei Eiseskälte) unter Flutlicht.

Montag - erster Übungsabend.
Ein ordentlicher Platz - kurzer grüner Tiefkühlrasen ohne Tretminen, eingezäunt und gut beleuchtet. Da Übungsplatz eines SHV, liegt dieser ungestört in einem kleinen Industriegebiet. Wir sind die ersten auf einem großen Parkplatz und parken neben der Trainerin. Georgina ist sichtbar angespannt und stempelt hinter ihr her. Aber als die anderen Hundeschüler eintreffen, ist die Freude riesig. Georgina ist eine Musterschülerin. Sitz, Platz und Leinenführigkeit sind hervorragend - wir haben ja auch geübt. Stolz waren wir auch, als Georgina problemlos mit der Trainerin über den Platz ging

Ein unerwarteter Rückschlag.
Wir wollen über alles berichten, deshalb auch über das gestrige Ereignis, unerwartet für mich und deshalb auch niederschmetternd. Unser Einfahrtstor war kurz geöffnet, ein Bekannter kam auf das große Wohnzimmerfenster zu und ging direkt wieder. Denn Georgina sah ihn, bellte hysterisch und konnte sich kaum beruhigen. Sie war so durcheinander, dass sie kurz später meine heimkehrende Frau nicht erkannte oder begrüßte, sondern alle Beine in den Boden stemmte. Erst auf dem gemeinsamen Spaziergang entspannte sie sich wieder.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Walter K. aus R.



Anmeldedatum: 16.07.2011
Beiträge: 121
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 6:24 pm    Titel: Georgina und Max bei -11° Antworten mit Zitat












































03.01. / frostig: Bei dieser Kälte halten die Kamera-Akkus nicht so lange durch.
_________________
Georgina von der Jagd und Debbie von der Emmelsumer Schleuse.
· · ·
Such- und Rettungshunde in der Ausbildung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7931

BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 6:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der Mühe, die Ihr Euch macht, ist sie bestimmt bald kein Azubi mehr Very Happy
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Feb 03, 2012 6:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das glaube ich auch!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 12, 13, 14  Weiter
Seite 7 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group