animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Antonella
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3271
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Di Jun 07, 2011 5:55 pm    Titel: Antonella Antworten mit Zitat


antonella ist ein bißchen erschöpft von der autofahrt





hier ist unsere antonella.(schäfer-mix,und ca 1 jahr alt).antonella wurde uns heute von einem sehr tierlieben, griechischen mann(der auch schon gina u ginga gebracht hat) aus toroni gebracht. eigentlich sollte sie nur zum kastrieren kommen.dann erzählte uns dieser mann (man glaubt es kaum:er ist von beruf metzger) dass es eigentlich zwei hündinnen sind.antonella ist sehr menschenbezogen ,die andere hündin ist extrem scheu.und weil antonella menschen so gerne hat, musste sie auch schon schläge und tritte einstecken.dann kommt auch noch dazu, das er einen nachbarn hat der wiederum hunde nicht mag.das problem ist, das dieser nachbar einen schönen garten hat,den antonella mit ihrer freundin zum spielen benutzte,was dem bösen nachbarn natürlich schwer im magen liegt und er androhte antonella und ihre freundin zu vergiften.so jetzt ist antonella in sicherheit und sucht natürlich ein schönes,ruhiges zuhause mit menschen deren sie ihre ganze liebe geben kann.um ihre freundin braucht ihr euch keine sorgen machen, sie ist extrem scheu und geht dem menschen aus dem weg.wir werden sie in den nächsten tagen holen!!!

Antonella würde sich über ein Zuhause oder auch eine Pflegestelle sehr freuen.

Gern stehe ich Ihnen bei Fragen zu Antonella zur Verfügung.

Kerstin Walczyk
Tel. Nr.: 02 08- 75 59 06
Mobil: 01 63 - 25 18 22 6
Email: kerstin.walczyk@email.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3271
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 08, 2011 5:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat





die süße antonella erholt sich super von ihrer gestrigen kastration.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3271
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mi Jun 15, 2011 6:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat





antonella entwickelt sich zu einer aufgeweckten, verspielten hündin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3271
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat







antonella nahm mr.rossi heute den ball ab,und gab ihn auch nicht mehr her!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lea



Anmeldedatum: 21.05.2011
Beiträge: 59
Wohnort: Oberhausen

BeitragVerfasst am: Do Nov 03, 2011 9:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die hübsche Antonella
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
samira



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 341
Wohnort: Nikiti

BeitragVerfasst am: Mo Nov 07, 2011 3:49 pm    Titel: Antonella Antworten mit Zitat

Ja, da hat Lea recht sie ist hübsch und gleichzeitig einer unserer Liebsten Hündinnen auf dem Hof…
Antoanella würde sich riesig über ein Zuhause freuen. Sie ist mit allen Artgenossen verträglich sehr lernfähig und freut sich über jeden Menschen. Sie kann auch ideal als Anfänger Hund genommen werden, denn sie ist von Haus aus gut erzogen und läuft prima an der Leine.




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Di Dez 06, 2011 7:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute ist die wunderschöne langbeinige Antonella in unsere Familie als neuer "Pflegling" eingezogen. Sie macht einen sehr lieben Eindruck und ist wirklich wunderschön, sie hat einen zuckersüßen Blick. Bilder folgen in den nächsten Tagen.
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Mi Dez 07, 2011 4:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So, hier nun die ersten versprochenen Fotos von Antonella. Sie ist sehr verschmust und freundlich zu jederman, ob große Menschen, kleine Menschen....oder aufdringliche Rüden namens Ritchy Laughing !










Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do Dez 08, 2011 9:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Antonella ist nun erst 2 Tage bei uns, aber sie hat sich schon prima integriert. Sie ist sehr verschmust und sucht bei jedem der hereinkommt Streicheleinheiten.
Ausserdem ist sie sehr gelehrig, wenn heute mittag das Einsteigen ins Auto noch richtig mit viel Angst und großen Schwierigkeiten funktionierte, klappte es zurück nach dem Spaziergang einwandfrei...sie sprang sofort ins Auto Very Happy ! Auch kann ich sie tatsächlich schon ableinen, sie bleibt in Rudelnähe und kommt wenn ich sie rufe, da sie sehr auf Leckerchen fixiert ist. Bei manchen Geräuschen oder fremdartigen Dingen ist sie noch sehr ängstlich...aber so schnell wie Antonella lernt, denke ich, mit ein bischen Sicherheit ist das bald vorbei. Ich kann Samira bisher nur bestätigen, Antonella ist wirklich ein Schatz und auch für Anfänger geeignet !
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Sa Dez 10, 2011 10:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Antonella ist im Haus eine Schmusebacke, die aber bei fremden Geräuschen auch wachsam ist und anschlägt.....nicht dauerbellend, sondern nur ein wachsames anschlagen, eigentlich ideal ! Draussen kann sie toben und spielen, das es eine wahre Freude ist ihr zuzuschauen, leider hält da meine Digicam nicht mit Wink , sonst hätte ich dies gerne auf Bild festgehalten, wie sie unsere beiden anderen Hunde zum Spielen animiert. Aber ein paar Fotos habe ich heute beim Spielen geschoßen :










Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Mi Dez 14, 2011 11:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die langbeinige Antonella ist nun seit einer Woche bei uns und ich kann es wirklich nicht glauben, das es erst eine Woche her ist. Antonella hat sich so schnell in unsere Familie integriert, das ist kaum zu glauben.
Sie ist ein wirklicher Schatz, im Haus ist sie unauffällig und brav, macht nichts kaputt und wenn wir länger unterwegs sind, holt sie sich nur Socken und Schuhe ins Körbchen, damit sie unseren Geruch bei sich hat (sie macht die Sachen nicht kaputt ). Wenn dann ein Familienmitglied kommt, wird es freudig begrüßt und sie wartet auf Schmuseinheiten , die sie sehr geniest, beim Schmusen hat sie ein ganz entspannten, lächelnden Gesichtsausdruck. Wenn sie fremde Geräusche hört, ist sie wachsam und schlägt an, also auch ideal für Menschen, die gerne einen wachsamen Hund suchen.
Sie liebt Spaziergänge und weiß schon die Zeit, wann es in den Wald geht, da wartet sie brav an der Haustüre, um angeleint zu werden Wink !
Draussen konnte ich sie bereits am 2.Tag ableinen und momentan hört sie besser als meine beiden anderen "Grazien" Wink ! Sie ist draussen sehr verspielt, tobt und rennt für ihr Leben gerne, mag Bälle und anderes Spielzeug und lässt sich von mir jederzeit zurückrufen, sie kommt brav, macht auf Kommando "Sitz" und wartet auf ihr Leckerchen.
Sie kommt mit anderen Hunden klar und wenn andere Hunde ihr "blöd" kommen geht sie und macht einen Bogen, sie ist kein bischen agressiv, sondern einfach nur lieb und freundlich !!
Fazit: Antonella ist ein Hund für jedermann, sie kann gut mit Kindern
(wobei ich denke, das Kleinkinder bis 4/5 Jahren nicht ganz so geeignet wären, da Antonella noch ein wenig ungestüm bei der Begrüßung ist und auch durchaus vor Freude seine Menschen anspringt; aber da arbeiten wir momentan dran, und ich muß sagen sie ist blitzgescheid und lernt schnell), sie kann gut mit anderen Hunden und sie liebt ihre Menschen !
Da sie so lieb und agressionslos ist, ich glaube ich wiederhole mich Wink , ist sie auch als Anfängerhund geeignet !
Da sie draussen sehr agil ist und sehr intelligent und schnell lernt, wäre sie sicherlich auch für Leute geeignet, die Agilitiy oder anderen Hundesport mit ihr machen möchten.
Antonella ist also vielseitig, ich denke ihr ist nur wichtig, das sie ihre Menschen findet, die Zeit zum Schmusen für sie haben und mit ihr draussen toben oder/und lange Spaziergänge mit ihr machen.
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2011 2:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Antonella würde sich über Vermittlungshilfe sehr freuen.
Hier ein Plakat zum ausdrucken und aushängen:
Nach oben
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Di Jan 03, 2012 2:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nella hat es geschafft, sie hat ihre eigenen Familie gefunden. Die Familie ist im Hundesport aktiv und Antonella wird Agility, oder das was ihr am meisten Spaß, macht betreiben.

Antonella und ihrer Familie wünsche ich ein langes, gemeinsames und vor allem glückliches Zusammenleben.
Nach oben
Conny K.-J.
Patin von Lahmie+SuperNanny für Pflegis


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3546
Wohnort: Bergheim/Erft NRW

BeitragVerfasst am: Di Jan 03, 2012 2:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach??!! Das ist ja mal so nebenher passiert, oder?
ich freue mich auf jeden Fall für die Süße und wünsche ihr und ihrer Familie viel Spaß und Freude miteinander!!
_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, welches Dich mehr liebt als sich selbst
Liebe Grüße
Conny und Sandy

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5855
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Di Jan 03, 2012 3:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab im Moment etwas Zeitprobleme, deshalb hab ich nicht so ausführlich berichtet, danke Kerstin für`s ins Körbchen schubsen !! In der Tat hat Antonella ein sehr liebevolles,nettes zuHause gefunden, wo sie die alleinige Kuschelprinzessin sein darf und auch aktiv etwas gefordert wird. Ich freue mich sehr für sie und wünsche ihr alles Gute, doch hatte ich gestern und auch heute noch richtig Herzschmerz, es tut immer wieder weh, loszulassen Embarassed , auch wenn es noch so eine schönes zuHause für die Fellnasen geworden ist.
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group