animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Carlos
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3272
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 2:10 pm    Titel: Carlos Antworten mit Zitat


carlos, ein bildhübscher hund




hier gut zu erkennen, der steife und zu kurz operierte hinterlauf


carlos ist nicht nur ein draussen-hund.er sollte sich es aussuchen können wo er sich aufhalten möchte!!!!!

das ist carlos unser neuzugang.er ist gut 1 jahr alt und ausgewachsen bei einer Größe von 68 cm.
carlos kennt das leben im haus gut, und ist absolut stubenrein und läuft schön an der leine.er ist ein sehr selbstbewußter hund,und da kann es schon mal vorkommen das ihm der eine oder der andere artgenosse nicht so bekommt, dann brummelt er eben ein bißchen.mit katzen klappt es nur bedingt.carlos liebt menschen über alles,kuscheln ist seine stärke.carlos hatte irgendwann mal einen unfall, worauf eine op folgte,die zugleich der beste beweis dafür ist, warum wir hier in griechenland keine luxations-op machen lassen wollen.die wurde nämlich bei carlos richtig versemmelt,wodurch er jetzt beim laufen seinen rechten hinterlauf fest durchdrücken muss,da er zu kurz geworden ist.carlos ist jetzt nicht gerade ein kleiner hund, für ihn wäre ein häusschen mit garten wunderbar, kleine kinder sollten nicht da sein, da er gerne etwas stürmisch spielt.seine neue famillie sollte alles etwas ruhiger angehen lassen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13353
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Fr Jun 10, 2011 10:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn Sie sich trotz des kleinen Handicaps in Carlos verliebt haben und Sie sich vorstellen könnten,für den Wuschelbär als Pflegestelle oder als Familie zur Verfügung zu stehen, dann melden Sie sich doch bei mir.

Meike Rudolph
Telefon: 0172/2177337
Mail lurchi2110@aol.com
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3272
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Fr Jun 17, 2011 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat






carlos schickt liebe grüße nach deutschland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Jun 22, 2011 8:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nach oben
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3272
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2011 3:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat









carlos, ein ganz gemütlicher,verschmußer teddyhund!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3272
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mo Aug 01, 2011 4:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat





carlos ist wirklich ein traumhund.geduld und ruhe sind seine stärken.und er lässt sich enorm viel gefallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13353
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mo Aug 01, 2011 10:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Er ist bildschön!!!
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
franzi



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 1969
Wohnort: münster

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2011 4:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da stimme ich Dir zu, Meike, der Carlos ist wirklich bildschön. Wieder mal ein richtiger Bettvorleger. Eigentlich müsste er Don Carlos heißen dieser Prachtbursche.

Franzi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: Do März 08, 2012 1:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ist dieser Carlos noch zu haben?
Ist er denn verträglich mit anderen Hunden, speziell anderen Rüden, und wie verhält er sich mit älteren Kindern?
So ein toller Hund!
Würden da noch Operationskosten auf uns zu kommen?
Nach oben
corinna



Anmeldedatum: 25.05.2011
Beiträge: 3
Wohnort: berlin

BeitragVerfasst am: Do März 08, 2012 6:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Prachtbursche.... love4


Ich hoffe das er bald eine Pflegestelle oder noch besser eine eigene
Familie bekommt.... thumbleft


Drück den Carlos ganz fest die Daumen love9

Ganz liebe Grüsse nach Nikiti und ganz viele kuscheleinheiten an ALLE
Hunde..

Corinna
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alexa



Anmeldedatum: 15.11.2011
Beiträge: 1162
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do März 08, 2012 9:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Carlos erinnert mich an meinen alten Freund Hutch,wenn ich ihn so sehe!!!! Genau der gleiche Hundetyp!
Ganz toller Hund thumbleft

Lg Alexa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13353
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do März 08, 2012 10:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Ist dieser Carlos noch zu haben?
Ist er denn verträglich mit anderen Hunden, speziell anderen Rüden, und wie verhält er sich mit älteren Kindern?
So ein toller Hund!
Würden da noch Operationskosten auf uns zu kommen?


Carlos sucht noch ein schönes Heim.
Ich frage wegen einer möglichen OP und der Verträglichkeit auf der Station nach und melde mich Wink
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7949

BeitragVerfasst am: So März 11, 2012 4:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nachgefragt:

OP ist nicht mehr nötig. Es gab eine OP,durch die ein Bein etwas verkürzt ist. Er hat aber keine Schmerzen. Nur bei langsamen Spaziergängen merkt man ein leichtes Hinken.
Er ist ca.70 cm groß.
Mit den Hunden auf der Station verträgt er sich gut. Auchmit Rüden.
Samira sagt aber, daß Hütehund in ihm steckt.Er braucht eine konsequente Führung.
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanja Hacklstein
Gast





BeitragVerfasst am: Do März 15, 2012 12:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

wir haben jetzt nochmal mehrfach mit unsererer Vermieterin gesprochen,
sie erlaubt keine Hundehaltung!
Wir haben ein tolles Reihenhaus gemietet, aber die
Vermieterin hat Angst der Mieter des anderen Reihenhauses fühlt sich durch den Hund gestört.
Wir haben ihn gefragt und trotz unseres im allgemeinen guten Verhältnis meint er- und auch seine Frau sie wollen keine Hunde,
die machen zuviel Krach und die Kacke überall sowie das Ungeziefer welches von dem Fell angezogen wird, das wollen sie nicht...

Der Carlos ist so ein toller Hund, zumindest auf dem Bild,
ich glaube wir ziehen besser bald um!

Mein Mann ist auch total unglücklich, wir dachten wir hätten jetzt
mit dem Reihenhaus ein Stück Freiheit gemietet , aber dem ist wohl nicht so!

traurige Grüße
und einen dicken Knutscher an den süßen Carlos
Tanja
Nach oben
Jochem
Rudelführer! Oberoberwichtel und mehr


Anmeldedatum: 02.02.2011
Beiträge: 6264
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Do März 15, 2012 9:12 am    Titel: Antworten mit Zitat

geht mich ja nichts an,aber dem vermieter würde ich kein geld mehr in den rachen werfen.neues haus suchen und umziehen.wenn ihr unbedingt einen hund wollt,werdet ihr früher oder später sowieso unglücklich in diesem haus.reihenhaus mit garten und keine hunde,was sind das komische menschen?
_________________
Liebe Grüsse Jochem mit

Wenn Hunde nicht in den Himmel kommen,möchte ich wenn ich sterbe dorthin wo sie sind. ( Will Rogers )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group