animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

GINA-Tierfreunde Uedem -Zuhause gesucht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 23, 2011 8:51 pm    Titel: GINA-Tierfreunde Uedem -Zuhause gesucht Antworten mit Zitat





gina und ginger sind ca. 2 jahre alt (Stand: 06/12) und geschwister. sie haben als einzige ihrer famille und artgenossen die grosse giftaktion hier auf chalkidiki überlebt.
beide sind gechipt und kastriert und suchen ein schönes zuhause wo sie nie mehr vor irgendetwas angst haben sollen.
ein traum wäre natürlich für beide, das sie zusammen etwas finden, aber es geht natürlich auch getrennt.beide sind nach all dem erlebten natürlich etwas ängstlich und brauchen noch etwas auftauarbeit. aber das dürfte mit viel liebe und ein bißchen geduld kein großes problem sein.zwei bildhübsche,junge hündinnen.

Ginger hat bereits das Glück eine Pflegestelle in Deutschland gefunden zu haben.

Auch Gina würde sich über ein Zuhause oder eine Pflegestelle freuen.
Wenn Sie ein solches Gina anbieten möchten, dann wenden Sie sich bitte an

Meike Rudolph
0172/2177337
lurchi2110@aol.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
samira



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 341
Wohnort: Nikiti

BeitragVerfasst am: Sa Okt 01, 2011 8:17 pm    Titel: Neues von Gina und Ginger Antworten mit Zitat

Neues von Gina und Ginger,
die beiden Geschwister haben sich in letzter Zeit sehr gut gemacht. Sie legen ihre Zurückhaltung ab und man kann schon fast sagen die Zeit heilt die Wunden.
Sie sind wieder richtig fröhlich und finden den Menschen auch über das Futter geben hinaus sehr interessant. Zu ihren Betreuern bauen sie mittlerweile eine enge Beziehung auf, für uns ein Zeichen das sie sie sich richtig wohl und sicher fühlen. Um ihnen den immer wegkehrenden Wechsel zu ersparen sollten sie doch nun langsam aber sicher in ihr neues Zuhause finden. Beide gehen mittlerweile an der Leine und sind mit allen Artgenossen verträglich. Am liebsten würden die beiden eleganten Damen als Zweithund vermittelt werden, dann hätten sie einen Kumpel an ihrer Seite der sie bei der Pfote nimmt und ihnen die neue Welt zeigt….

Gina eine bezaubernde junge Dame







Ginger die elegante Lady




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 4:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich (der Gast) bin 44 bin mit meinem Mann seit 25 Jahren zusammen und habe einen fast 6 jährigen Labbi Aussi Rüden.
Er ist NICHT dominant.
Wir suchen seit einiger Zeit nach einer Hundedame für ihn, natürlich kastriert.
Wichtig ist für mich das er sie kennenlernen kann. Alles andere ist mir zu gewagt.
Ich seh mich mal hier weiter um.

Liebe Grüße
von Martina aus Swisttal !
Nach oben
Gast
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 4:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Upps vergessen.
Diese beiden Damen sind echt toll....ich kann natürlich leider nur eine Hündin zu mir nehmen.
Aber, wie gesagt......geht ja dann nur wenn sie schon in Deutschland sind Crying or Very sad
Nach oben
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5823
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 5:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, liebe Martina aus Swistal !
Wir haben grade unseren Pflegehund Eckard in seine neue Familie gebracht und wären durchaus auch bereit nach Rücksprache mit Samira in Nikiti ,als Pflegefamilie eine der beiden Schönheiten zu uns zu nehmen.
So könntet ihr uns dann mit eurem Rüden besuchen und man könnte in Ruhe schauen, ob die Chemie zwischen beiden stimmt Wink . Wäre das für euch eine Option?
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 5:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Susanne,
aber ja das wäre eine Option.
Smile
Also eigentlich hätte ich gerne eine Hündin die etwas kleiner ist wie mein "Monster" Very Happy
Meiner hat ne Schulterhöhe von 63 cm.
Die beiden sehen sehr groß aus, bestimmt 70 cm Schulterhöhe.
Sie sind wunderschön.....man müßte schauen wie / oder ob sie Dominant ist. Meiner ist es nämlich überhaupt nicht und sollte nicht von seiner neuen Partnerin ewig untergebuttert werden.
Das will ich ihm nicht zumuten.

Ich schreib mal meine 2. E Mail hier rein, würde mich freuen wenn du dich melden würdest.
Tinabi19@web.de

Lieben Gruß
Martina
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 5:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Upps.....zu schnell gesendet.
Natürlich Tinabi1967@web.de !!!!

Sorry Embarassed
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 6:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Susanne hat Folgendes geschrieben:
Hallo, liebe Martina aus Swistal !
Wir haben grade unseren Pflegehund Eckard in seine neue Familie gebracht und wären durchaus auch bereit nach Rücksprache mit Samira in Nikiti ,als Pflegefamilie eine der beiden Schönheiten zu uns zu nehmen.
So könntet ihr uns dann mit eurem Rüden besuchen und man könnte in Ruhe schauen, ob die Chemie zwischen beiden stimmt Wink . Wäre das für euch eine Option?
Liebe Grüße
Susanne

Wie schon gesagt....hört sich toll an.
Bei den beiden ist Ginger mein Favorit, die Gesichtszeichnung ist absolut schön.
********************
Habe soeben auch Mara und Mira
entdeckt.
Die helle, also Mira würde ich auch sofort nehmen wollen, einfach nur klasse.
Ach...erst sucht man tagelang erfolglos und dann kann man sich nicht entscheiden Embarassed
Mira schein auch etwas kleiner zu sein, oder täuscht das ?
Nach oben
martina müller
Patin von Hecktor


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 651
Wohnort: weinheim

BeitragVerfasst am: Sa Mai 05, 2012 10:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

wie geht es den beiden denn
gibt es schon anfragen für eine pfegestelle oder ein festes zu hause ?


lg
martina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7896

BeitragVerfasst am: So Mai 06, 2012 6:35 am    Titel: Antworten mit Zitat

Willst Du oder soll ich Samira fragen?
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13246
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do Okt 18, 2012 4:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist Gina die Schönheit












_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Do Okt 18, 2012 4:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wow - Mira in dunkler!!
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13246
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mo Mai 20, 2013 6:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat






_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claudia D
Frau für alle Fä(e)lle


Anmeldedatum: 21.01.2013
Beiträge: 1168
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Fr Sep 13, 2013 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auch Gina ist ein Traumhund, die uns sehr am Herzen liegt. Sie braucht nur ein wenig Eingewöhnungszeit, dann fängt sie sehr schnell an, Vertrauen zu fassen. Selbst uns hat sie nach ganz kurzer Zeit soweit vertraut, dass wir sie streicheln konnten. Sie ist ein Hund, der sowohl mit Rüden, als auch mit Weibchen absolut verträglich ist.

Das Tollste ist, dass sie super an der Leine läuft. Bei den abendlichen Spaziergängen lässt sie sich nicht von der Aufregung der anderen Hunde anstecken, sondern läuft super brav an ganz lockerer Leine mit.

Liebe Grüße
Petra und Claudia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ute



Anmeldedatum: 16.11.2011
Beiträge: 2401
Wohnort: Gießen

BeitragVerfasst am: Fr Sep 13, 2013 1:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie ist sehr schön, schade das sie nicht längst ein Zuhause hat wie ihre Schwester.
Liebe grüße Ute
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group