animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eyche und Elisa, Emy und Edda

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13354
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Sa März 18, 2017 12:29 pm    Titel: Eyche und Elisa, Emy und Edda Antworten mit Zitat

Nach einem Anruf aus der Professorensiedlung in Vourvourou, machten sich Niko und Dimitri auf den Weg, um vier scheue Welpen einzufangen.

Sie wurden von Anwohnern gefüttert, welche jedoch nach Thessaloniki zurück fahren und frühestens Ostern wiederkommen.

Es ist kein eingezäuntes Gelände, viel unwegsames Gelände zur Hauptstraße hin mit dichtem Unterholz und jeder Menge Dornen von wildwachsenden Brombeerhecken.

Zwei Welpen verschanzten sich in einer schmalen Erdhöhle neben Müll, den uneinsichtige Menschen noch sehr häufig einfach in Waldgebieten entsorgen.

Die Höhle wiederum befindet sich an der gegenüber liegenden Seite der Hauptstraße. Jede Überquerung ist mit der Gefahr verbunden überfahren zu werden.

Jetzt hatte Niko die einzige Chance sie zu fangen. Doch den beherzten Griff in das niedrige Erdloch bezahlte er mit zahlreichen Bissen und Kratzern.
Zwei Welpen ließ er nicht mehr los, die kreischten jedoch so permanent, dass die restliche Bande sich schleunigst aus dem Staub machte.

Es machte auch keinen Sinn mehr zu versuchen den Rest einzufangen.

Im OP desinfizierte sich Niko die Wunden, die tief, jedoch durch die scharfen Welpenzähnchen kaum sichtbar sind.

Die zwei Welpenmädchen hatten sich mittlerweile zu kleinen Engeln verwandelt, die kein Wässerchen trüben. Sie lassen sich anfassen und streicheln wie wenn es nie anders gewesen wäre.

In einigen Stunden versuchten wir nochmals unser Glück mit gut riechenden Konserven und Köcher bewaffnet.

Doch das Gelände ist zu offen. Kaum siehst du sie, verstecken sie sich im Unterholz oder sie laufen über die Hauptstraße.

Jetzt warten wir etwas bis sie richtig Hunger bekommen.



Liebe Grüße Heidi




































die flache Höhle unter den Wurzeln eines Nadelbaumes









































EYCHE - Namenspatin Brigitte

ELISA - Namenspatin Brigitte

_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.



Zuletzt bearbeitet von Meike am So Apr 09, 2017 8:42 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1355

BeitragVerfasst am: Sa März 18, 2017 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habt Ihr denn die Geschwisterchen schon gefunden ?
LG Brigitte
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13354
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: So Apr 09, 2017 8:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nun ist auch der Rest der Bande in Sicherheit auf der Station.........noch zwei Mädels........und wieder schön geordnet, ein helles und ein dunkles Welpchen.

Nun können wieder Vornamen vergeben werden mit E.

EMY - Namenspatin Claudia D.
Das dunkle Mädchen ist wunderschön gezeichnet.






EDDA - Namenspatin Claudia D.
Das semmelblonde Mädchen hat lustige Plüschöhrchen.

































_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3241
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Do Apr 20, 2017 10:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alle vier Geschwister wohnen jetzt am Spielplatz....Sandkasten,
Gras, wetterfestes Häuschen, was will Hund mehr.



















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group