animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hündin mit 10 Welpen auf Außenstation

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3013
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 8:45 pm    Titel: Hündin mit 10 Welpen auf Außenstation Antworten mit Zitat

Heute kam ein sehr tierliebes Paar, sie aus Skopje, er Grieche, mit der Hundemutter samt Kinderschar im Kofferraum, zum Stationstor. Sie wohnen in Sarti.

Es ging nicht in erster Linie darum die Großfamilie abzuliefern sondern wie sie das Muttertier füttern sollen. Die Hündin hat 10 Welpen, ursprünglich waren es 12, zwei sind verstorben, und macht einen ausgezerrten Eindruck obwohl sie immer einen vollen Futtersack zur Verfügung hat. Die Frau kocht ihr auch immer wieder frisches Essen.

Von uns bekam sie nun besonders nährstoffreiches Spezialfutter.

Die Hündin wird gut versorgt, hat ein wetterfestes Häuschen und wird noch geraume Zeit auf Außenstation bleiben bis die Welpen flügge werden. Zum gegebenen Zeitpunkt wird auch die Hündin kastriert.

Liebe Grüße Heidi














































Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heibie



Anmeldedatum: 10.12.2014
Beiträge: 639
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 8:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist ja gut, dass sie gekommen sind. Der Kofferraum sieht aber abenteuerlich aus, hoffentlich wurde bei der Rückfahrt kein Welpe eingequetscht.
_________________
Liebe Grüße
Heike

Man kann in die Tiere nichts hinein prügeln, aber man kann manches aus ihnen heraus streicheln
- Astrid Lindgren -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7777

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 9:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meine Gedanken....
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jajar4



Anmeldedatum: 26.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 9:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kleinen scheinen auf jeden Fall nicht aus der Ruhe zu bringen zu sein, wenn sie sogar in dem Gewusel da trinken
_________________
Liebe Grüße
Sarah & Lupo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Claudia D
Frau für alle Fä(e)lle


Anmeldedatum: 21.01.2013
Beiträge: 1158
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 9:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bevor ich Achim kannte, sahen meine Autos immer so aus Embarassed . In erster Linie Reitsachen (ein Spind im Stall ist doch ein bisschen wenig Platz) und leere SüßigkeitTüten, aber ich habe keine Welpen transportiert Wink .

Liebe Grüße
Claudia D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7777

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 9:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist der Unterschied.
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jajar4



Anmeldedatum: 26.08.2012
Beiträge: 1079
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 10:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hoffentlich kann die Hundemama etwas zunehmen mit dem Spezialfutter
_________________
Liebe Grüße
Sarah & Lupo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 765
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Mi März 01, 2017 11:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bewundere die Hundemama,
sie ist soooo entspannt.Ich möchte auch nicht immer
zu gucken ,wie hier in Deutschland so mancher Hund
transportiert wird. Wir drücken einfach die Daumen,
das Alllea gut geht.🙂
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group