animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

A-Clan...Mama mit 4 Welpen aus Nea Marmaras
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Mi Mai 11, 2016 9:24 pm    Titel: A-Clan...Mama mit 4 Welpen aus Nea Marmaras Antworten mit Zitat

Diese hübsche, dreifarbige Jagdhündin wurde uns aus Nea Marmaras gebracht. Sie ist selbst erst 1 Jahr alt und hat im Schlepptau schon ihren ersten Wurf.........4 fast gleiche Mädchen.

Die kleine Familie ist aufgeschlossen, kontaktfreudig.

Wir sind schon wieder beim Anfangsbuchstaben A für hübsche Namen.

Liebe Grüße Heidi


Hundemama - ANNA - Namenspaten Jochem und Ruth















Mädchen Nr. 1 - ARIELLE - Namenspate Meike









Mädchen Nr. 2 - ANEMONE - Namenspate Susanne











Mädchen Nr. 3 - ADELHEID - Namenspate Susanne









Mädchen Nr. 4 - ADELE - Namenspate Susanne








Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jochem
Rudelführer! Oberoberwichtel und mehr


Anmeldedatum: 02.02.2011
Beiträge: 6263
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Mi Mai 11, 2016 9:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wie sieht das mit der Mama aus,wir hatten ja erst eine ANNA. Laughing
Ist das trotzdem möglich? Laughing
_________________
Liebe Grüsse Jochem mit

Wenn Hunde nicht in den Himmel kommen,möchte ich wenn ich sterbe dorthin wo sie sind. ( Will Rogers )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13336
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mi Mai 11, 2016 10:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wünsche mir eine Arielle
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5869
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 8:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dann wünsche ich mir eine "Anemone" , eine "Adelheid" und eine Adele, damit wären dann alle Mädels getauft Very Happy .
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1345

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 2:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das sind aber hübsche Namen für die kleinen Mäuschen !
Könnt Ihr die überhaupt richtig unterscheiden ?
LG aus ZR (B)
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tina
Patin von Frisco


Anmeldedatum: 15.01.2011
Beiträge: 7941

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 5:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mutter und Kinder sind getauft.
_________________
Liebe Grüße Tina


Älter werde ich später
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2016 8:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sie haben weiße Fleckchen an verschiedenen Stellen Laughing

Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Di Aug 02, 2016 3:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute gibt es neue Fotos von den restlichen drei A-Welpen, die noch auf der Station sind. Sie saßen sogar mal ruhig Laughing
Vorher machte ich den Fehler und wollte sie im großen Freilauf fotografieren.......da sind sie zusammen noch mit Auslauf 2, also 7 Stück......die haben sich alle gleichzeitig auf mich gestürzt, endlich wer zum Spielen Shocked....mit einigen Laufmaschen an den nackten Beinen bin ich wieder raus gekommen, Fotos unmöglich.......










































Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Fr Sep 09, 2016 2:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Anna, die problemlos im Rudel von Ballrock integriert ist, schickt Spezialgrüße an Jochem. Sie ist eine ganz liebe, vom Verhalten unauffällige, menschenbezogene Hündin.



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Mi Sep 21, 2016 10:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13336
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do Jan 26, 2017 8:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Franzi hat heute in Münster Anemone getroffe.
Schaut mal, wie die Maus gewachsen ist




_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
shutterfly



Anmeldedatum: 22.11.2016
Beiträge: 22
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: Sa Jan 28, 2017 10:47 am    Titel: Ein paar Worte zu Anemone Antworten mit Zitat

Anemone - oder Luna wie sie nun heißt - entwickelt sich zu einem prima Partner. Sie ist lernwillig, aufgeschlossen und mag so ziemlich alles und jeden. Der Jagdtrieb hat uns die ersten drei Monate sehr viel abverlangt. Frauchen mit Prellungen, Stauchungen und so ziemlich alle Knochen einmal wachgerüttelt. :lol:
Ein Hund der schneller denkt und reagiert wie der Blitz und dadurch auch mehrfach Erfolg hatte bei dem hinterherhetzen von Niederwild, allerdings nicht mit der Absicht zu killen, sondern einfach weil es ja so einen Bock macht. Hat man ein Karnickel bis zum Bau verfolgt, sucht man das nächste und so weiter......Eine Zeit lang schleiften unsere ( O.K. meine ) Nerven am Boden und nachdem sie mich bei 0 Grad 3,5 Std. im dunklen hat stehen lassen, haben wir konsequent ( aber liebevoll ) angefangen dagegen zu steuern. Mittlerweile kann Lunchen oder Luni - wie sie liebevoll genannt wird- zumindest mit Schleppleine durch die Natur gehen und schafft es sogar Karnickel und Vögel links liegen zu lassen, so dass bald ein Leben in "Freiheit" in Sicht ist.
In der Wohnung ist Luna wie eine Katze, sie rollt sich zusammen und ist kaum zu spüren - geschweige denn zu hören-.
Sie arbeitet gerne mit mir als Team, zumal sie festgestellt hat, dass sie dadurch Spaß und Freiheiten hat. Die Hundeschule besucht sie und entwickelt sich zur Musterschülerin.
Ihr Temperament ist " überschäumend " aber für mich genau das, was zu mir passt. :D
Alles in allem kann ich mich nur bedanken für diesen zauberhaften Hund, der mir mit seinem Charakter jeden Tag immer mehr Freude bereitet.

Bilder hätte ich auch gerne eingestellt, bin aber anscheinend irgendwie zu schusselig dafür. :oops:

Ich hoffe dieser kleine Bericht zeigt wie wichtig Hundeschutz ist und wie dankbar Mensch und Hund dafür sind- Sollte der Text hier an falscher Stelle stehen, bitte einfach verschieben.

LG Luna und Frauchen Simone

P.S.: Luna ist nun fast 11 Monate alt und hat ein Stockmaß von 56cm bei einem Gewicht von 23kg. Sie wird ausschließlich mit frischem Fleisch, Gemüse und Obst ernährt und strotzt vor Energie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1345

BeitragVerfasst am: Sa Jan 28, 2017 6:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Eine schöne Liebeserklärung an einen Hund.........so muss das sein !
LG aus ZR
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 885
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Sa Jan 28, 2017 9:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Simone,
es ist schön von euren Erlebnissen zu lesen.Wenn es dich ein
wenig tröstet, auch ich habe es über die Schleppleine geschafft
meinen Hund wieder "frei" zu bekommen.Ab und zu gibt es immer
noch Zeiten ,in denen die Leine wieder für kurze Zeit gebraucht
wird...meist zum Jahreszeitenwechsel... Ich drücke dir die Daumen
,das es schnell mit der "Freiheit" geht. Vielleicht dürfen wir
Luna und dich ja beim nächsten Forentreffen in Herne im
Juli kennenlernen. Alles Gute weiterhin mit der Hübschen.
Liebe Grüße Imke und Bosse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3213
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: So Jan 29, 2017 12:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlich willkommen im Forum liebe Simone Laughing ....ihr seid schon ein super Team geworden....und Luna liegt eben die Jagd im Blut...das bedeutet Arbeit.

Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group