animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Toby
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Rüden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13353
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2015 12:18 pm    Titel: Toby Antworten mit Zitat

ja ja ja hier seht ihr jetzt ein flottes bürschchen,lach. also nichts für couchpotatos.heike fand diesen bildhübschen dobermann schon vor einiger zeit in agios nikolaos.konnte beobachten wie er verwirrt hin und her lief,und um zu verhindern das in diesem dörfchen eine massenpanik ausbricht, packte sie toby ins auto und brachte ihn zu uns auf die station.für toby wird natürlich eine starke hand gesucht, die ihm zeigen kann wer der herr im haus ist.ihr könnt auf den bildern erkennen das toby sehr sportlich ist.für ihn suchen wir ein zuhause ohne kinder ,ohne katzen .toby kommt sehr gut mit unserer mitari klar, also könnte eventuell ein weibchen schon im haushalt sein, ist aber kein muss !!!unser helfer micha kann sehr gut mit ihm umgehen und man merkt das toby respekt vor ihn hat.wenn ich ihn fotografiere und glück habe kann ich ihn auch streicheln, aber toby ist halt ein sehr beschäftigtes bürschchen Smile)






















_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1353

BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2015 7:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hui, eine Hundepersönlichkeit ! Für die Rasse wäre ich zu weich..........
und wahrscheinlich zu unsportlich Laughing
LG Brigitte
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zina D.



Anmeldedatum: 04.02.2013
Beiträge: 30
Wohnort: Essen/Herten

BeitragVerfasst am: Sa Aug 01, 2015 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tobi ist wirklich ein total aktiver Hund der - glaube ich - nicht langsam laufen kann =D
Er lässt sich gerne zwischendurch kurz streicheln, "muss" aber dann immer gleich wieder los (-;






_________________
Viele Grüße,
Zina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13353
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: So Aug 02, 2015 7:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der kann ja fast fliegen Shocked
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Di Aug 04, 2015 2:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tolles Foto!!!!

Ein fliegender Tobi!!! Rolling Eyes
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gaby M.



Anmeldedatum: 25.07.2015
Beiträge: 45
Wohnort: GR 63072 Sarti

BeitragVerfasst am: Di Aug 04, 2015 3:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Unheimlich windschnittiges Modell!!
_________________
Doggenfan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 887
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Sa Sep 19, 2015 3:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was macht Toby unser Heizer..?
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3235
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Fr Sep 25, 2015 8:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was macht unser Toby?.....er fliegt durch den Auslauf.....und zwischendurch ein Blick über die Mauer.....Wasser schlabbern......und gleich gehts wieder los.
Wo sind sportliche Menschen die mit ihm dieses Fitnessprogramm absolvieren möchten?

Liebe Grüße Heidi


























Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3235
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2015 6:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Toby....unser Meister im Hochsprung.

Wer Toby ein Zuhause bietet braucht auf jeden Fall ein gut gesichertes Grundstück.



Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5876
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2015 7:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was für ein Foto !! Laughing
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Imke



Anmeldedatum: 16.06.2013
Beiträge: 887
Wohnort: Herten

BeitragVerfasst am: Fr Okt 09, 2015 9:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Cooles Foto 😎😃😃
Liebe Grüße Imke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi



Anmeldedatum: 29.10.2014
Beiträge: 1353

BeitragVerfasst am: Sa Okt 10, 2015 7:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ein meisterlicher Schnappschuss Very Happy
Toby, die Sportskanone.......
LG aus ZR
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jochem
Rudelführer! Oberoberwichtel und mehr


Anmeldedatum: 02.02.2011
Beiträge: 6264
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: Sa Okt 10, 2015 8:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Flughund. Laughing
_________________
Liebe Grüsse Jochem mit

Wenn Hunde nicht in den Himmel kommen,möchte ich wenn ich sterbe dorthin wo sie sind. ( Will Rogers )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nane
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Okt 10, 2015 9:39 am    Titel: fine ich nicht lustig.... Antworten mit Zitat

zweifelsohne ein netter Schnappschuss, aber ich denke, Überlegungen zur Ursache dieses Verhaltens wären weitaus wichtiger.
Er braucht kein 3 m hoch eingezäuntes Grundstück, er braucht Menschen die ihn verstehen,mit ihm arbeiten und seinen Bedürfnissen gerecht werden, dazu gehört auch der Kontakt zu Artgenossen ( notfalls gesichert ) . und klare Ansagen .
Vielleicht wäre es eine Mögkichkeit, statt für OP-Kosten, in diesem Fall einen Spendenaufruf zu starten um diesem Hund in D eine angemessene Erziehung und Auslastung zu ermöglichen, was letztendlich auch seine Vermittlungchancen deutlich erhöhen würde.
Vielleicht wäre eine Gegenrechnung hilfreich ?:
Einzeldauerhund auf der Station nebst Futterkosten und Blockierung des Auslaufes gegen vorübergehende Pension bei einem Trainer und anschliessender Vermittlung ?
Nur mal so ein Gedanke......
Nach oben
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3235
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Sa Okt 10, 2015 2:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nane,
du hast völlig recht und wir wissen genau dass Toby zu wenig ausgelastet ist.

Aber auf der Station fehlt es eben an der nötigen Zeit so vielen Tieren gleichzeitig gerecht zu werden.

Dazu gehört selbstverständlich neben medizinischer Betreuung der Stationstiere, eintreffender Notfälle, menschlicher Kontakt so viel wie möglich, Kontakt zu Artgenossen.........usw.

Zeitgleich wird für jedes Tier das passende, optimale Zuhause gesucht. Es wird strengstens darauf geachtet den unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Und was den Schnappschuss betrifft: ein hoch eingezäuntes Grundstück ist nicht das Kriterium um ihn an passende Menschen zu vermitteln aber wahrscheinlich sehr hilfreich zu wissen dass er so hoch springen kann.
Gerade viele Tiere aus dem Süden können klettern wie Katzen und das wissen die Wenigsten.
Und das ist völlig rasseunabhängig. Ich möchte nur an Jonas erinnern, der kletterte täglich über diese Mauer um seine Freundin zu besuchen und kletterte auch alleine wieder zurück. Er bewegte sich völlig frei auf der Station.

Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Rüden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group