animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

PAULINE-Zuhause gefunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Feb 25, 2011 9:43 pm    Titel: PAULINE-Zuhause gefunden Antworten mit Zitat





Pauline ist ca. ein Jahr alt mittelgroß und eine junge Dame die sich über jeden Menschen und jeden Vierbeiner freut.
Auch sie hat fast nur Herumtollen und Blödsinn machen im Kop,f sie wäre ein idealer Anfängerhund. Sie kennt die gesamte Hundesprache perfekt und würde sich als Zweit- oder Dritthund wohl fühlen. Ein absoluter Familienhund.

Pauline muss, bevor sie zu uns fand, einen Unfall gehabt haben bei dem sie sich eine Luxation zugezogen hat. Sie kommt damit sehr gut zurecht sollte aber, wie ihre Kollegin Sliny auch, einem Tierarzt in Deutschland vorgestellt werden.

Wenn Sie Fragen zu Pauline haben, dann wenden Sie sich bitte an:

Nora Hiendle
01577-4191173
ronepone@yahoo.de


Zuletzt bearbeitet von Cerberus am Mo Apr 11, 2011 11:23 am, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
martina müller
Patin von Hecktor


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 651
Wohnort: weinheim

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 1:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

boäh, was ist das für ne süsse maus, hab sie heute live erlebt, als nora sie in empfang genommen hat, paulinchen, nach deiner op, wird es für dich auch ein tolles zu hause geben, da bin ich sicher, Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:03 am    Titel: Pauline ist nun Odenwälderin! Antworten mit Zitat

--------------------------------------------------------------------------------

Endlich geschafft!!!! Höchst im Odenwald ca. 1 Uhr morgens....

Pauline ist da, hat schon ne Portion gefuttert und ist fleisig am Wasser schlabbern. Die neuen "Lebensabschnittsgefährten" : Ronja Ronsen und WeedelW hat sie auch schon begrüßt und der Garten wurde erschnüffelt. Vom Flo ein Leckerchen ergattert und das neue Geschirr und das neue Halsband anprobiert, passt ganz gut.
Die Autofahrt verging wie im Flug ohne Theater Wink
Nur jetzt ist sie etwas nevös, immer mit der Nase am Boden.
Wir bleiben so lange wach bis das erste Pipi kommt Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:15 am    Titel: Guten Morgen schöne neue Welt Antworten mit Zitat

Gefrühstückt, das erste Tagesgeschäft erledigt und auch den Hauskater Senior Milan Rossi,Straßenkater aus Nea Marmaras Wink
wenigstens aus der Ferne mal angesehen...

Jetzt kann der Tag beginnen!!!

Fazit der Nacht: kein Pipi im Haus, nichts angeknabbert vor lauter Stress, Schlafplatz angenommen und mal alleine im Zimmer bleiben ist auch kein Problem.
Heute morgen wollte sie, bei meinem ersten Wimpernzucken, am liebsten mit unter die Decke im Bett...leider lag da schon die "Chefin" Ronja, die das nicht so witzig fand...
Zum Glück ist die ja Kummer gewöhnt, bei all den Pflegetieren die schon bei uns waren Smile

Später gibt es noch ein paar Bilder Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das hört sich doch alles sehr entspannt an! Dann freu ich mich mal auf Bilder von der süßen Pauline.
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:35 am    Titel: die Fotos... Antworten mit Zitat

















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das ging aber schnell mit den Fotos Very Happy ! Danke, Pauline sieht wirklich ganz entspannt aus, besonders auf Bild 2 Laughing ! Wer ist denn die süße weiße Fellnase auf Bild 1?
Sieht aus wie Sari ?
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

nicht wundern...Bild 1 ist eins aus Nikti , ich war ja gerade für zwei Wochen dort gewesen und habe Pauline schon kennengelernt.

Zur Erklärung:
das kleine fellige Etwas ist WeedelW, 17 jähriger Ibicenco...ein Mitbringsel meines einjährigen Tierschutzaufenthaltes auf Ibiza...sieht nicht wirklich viel, hören nur dann wenn er will...geschnappt wird wenn er sich gestört fühlt...aber ansonsten ein Frauenmagnet Wink
Deshalb lebt er jetzt auch mehr bei meinem kleinen Bruder als bei mir Wink)
Der ist übrigens das männliche Wesen auf dem Foto.
Das wilde bunte Weib ist die Ronja Ronsen...
mein Mitbringsel aus der dreijährigen Griechenlandtierschutzzeit...
Die Weltbeste und superspeziale und unvergleichliche !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 10:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

das ist Slyni...die ist noch bei Samira...
hat ein kleines Knieproblem und sucht eine Pflegestelle !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 11:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die ausführliche Aufklärung Very Happy !
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Conny K.-J.
Patin von Lahmie+SuperNanny für Pflegis


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3546
Wohnort: Bergheim/Erft NRW

BeitragVerfasst am: Do März 17, 2011 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin ja immer wieder erstaunt, wie viele andere "Sandy´s es in Griechenland gibt....wie schön, dass sie es Euch und den Euren so leicht macht, dabei zu sein!!
_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, welches Dich mehr liebt als sich selbst
Liebe Grüße
Conny und Sandy

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ronjaronsen
Patin von Louis


Anmeldedatum: 13.02.2011
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: Fr März 18, 2011 2:35 pm    Titel: Tag 2 Antworten mit Zitat

So mal wieder etwas Neues von Pauline...
Da die Süße eine lernfähige intelligente Maus ist, hat sie natürlich schnell raus wer hier bei uns für welche Dinge zuständig ist...
Mein Bruder Flo in jedem Fall für die Leckerchen


Nachts halten wir durch...auch diese Nacht kein Mahleur in die Wohnung...dafür aber ein Versuch ins Bett zu schlüpfen...klammheimlich...lagen auf einmal zwei neben mir...


wo fängt der eine an, wo der andere?


Eins ist klar...Pauline braucht ein Zuhause mit anderen Artgenossen oder Menschen die ihr gerne und viel körperliche Nähe geben möchten.
Katzen und Kinder sind auch willkommen.
Ein Garten wäre auch spitze zum toben und entdecken.
Wenn möglich mit nicht all zu vielen Treppen.
Aportierspiele und Suchspiele findet sie spitze und wildes Rumtoben erst recht.
Ob es mit dem Schwimmen klappt testen wir wenn es wärmer wird...wäre aber von Vorteil für ihre Hüfte.
Am Dienstag ist der Tierarzttermin d.h. spätestens Mittwochabend gibt es Neuigkeiten.










Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Fr März 18, 2011 7:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da fühlt sich aber jemand hundewohl !!
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 11:25 am    Titel: Pauline kurz vor der OP Antworten mit Zitat

ronjaronsen hat Folgendes geschrieben:
Erstmal ein paar visuelle Eindrücke ...
Pauline wild am spielen....







Sit und Hier, die beiden Kommandos sind wir schon am üben Smile







Kuscheln ist Spitze!





Nach oben
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mo Apr 11, 2011 11:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

ronjaronsen hat Folgendes geschrieben:
Nach einer intensiven Untersuchung( Röntgen, Abtasten,etc.) der kleinen Pauline, stand fest:
Oberschenkelhalsbruch kurz unter dem Femurkopf, der Bruch schon älter und verdreht zusammen gewachsen.
d.h. der Femurkopf muss ab, damit Pauline keine Athrose in der linken Hüfte bekommt und Schmerzfrei durch die Gegend flitzen kann.
Leider ist bei ihr durch diesen Bruch die Kniescheibe verschoben...

Pauline in Einzelteilen...Wink









und nach der OP...





Immer wieder erstaunlich wie die Hundies das alles weg stecken...wir würden mindestens drei Wochen im Bett liegen...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group