animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

KOLOSSOS

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: So Feb 06, 2011 11:34 pm    Titel: KOLOSSOS Antworten mit Zitat















Kolossos und Rhoda wurden uns von zwei Deutschen in die Hand gedrückt, die die beiden bei einer Einfangaktion von Hündinnen in Sykia zur Kastration zufällig entdeckt haben.
Zwar haben sie keine Hündinnen mitgebracht, dafür diese zukünftigen Fellberge.

Glück gehabt, ihr beiden!

Noch mehr Glück hätte Kolossos natürlich, wenn er eine liebe Familie finden würde. Natürlich muss er noch viel lernen, ein Leben im Haus ist er noch nicht gewohnt aber er ist wie seine Artgenossen unglaublich pfiffig und anpassungsfähig. Also auch Kinder und evtl. andere bereits vorhandene Haustiere wären sicher kein Problem für sie.

Momentan ist Kolossos ungefähr 4,5 Monate alt (Stand: 02/11) und ca. 50 cm groß; er wird also wahrscheinlich ein großer Hund werden.

Wenn Sie sich vorstellen könnten, Kolossos vorübergehend eine Pflegestelle, oder noch besser, dauerhaft ein Zuhause bieten zu können, dann melden Sie sich doch bitte bei:

Kerstin Walczyk
Tel. Nr.: 02 08- 75 59 06
Mobil: 01 63 - 25 18 22 6
Email: kerstin.walczyk@email.de
Nach oben
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Feb 23, 2011 12:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Riesenfellbündel Wink hat seine Familie gefunden. Ihm und seiner Familie ein langes, glückliches gemeinsames Leben.
Nach oben
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 23, 2011 12:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Cerberus hat Folgendes geschrieben:
Das Riesenfellbündel Wink hat seine Familie gefunden. Ihm und seiner Familie ein langes, glückliches gemeinsames Leben.


Von mir auch!! Laughing Vielleicht ist er ja gar nicht weit weg von hier gezogen und ich sehe ihn mal zufällig auf der Straße.
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
margit
Patin von Chrissy+Fairy of the strays


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 23, 2011 1:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

freut mich auch, und ich wünsche ihm auch ein tolles hundeleben!!

küsschen margit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
aris



Anmeldedatum: 07.07.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Aug 19, 2011 10:07 am    Titel: Colossos jetzt Athos Antworten mit Zitat

Och Gottchen, ich hab die Bilder ja jetzt erst entdeckt........ nene, was was das ein Wollknäul. Würde euch gerne aktuelle Bilder von unserem *Kleinen* einstellen, aber leider bekommt mein oller Rechner das Programm der Cam nicht auf die Reihe Sad

Schulterhöhe hat Athos nun so um die 66cm und sein Fell ist seidig-glatt in grau-braunen Tönen. Die Wuschelohren hat er beibehalten und bei hoher Luftfeuchtigkeit krusseln die sich noch immer Smile

Im Moment macht er die Sturm und Drangphase durch und zerlegt alles, was im zwischen die Zähne kommt. Somit werden Harry und ich erzogen wenn es ums Aufräumen geht (vorzugsweise Schuhe und Socken werden geplündert aber auch zeitungen findet er richtig klasse)*gg*

Alles in Allem hat er sich prächtig entwickelt und lernt was das Zeug hält. Grundkommandos *bis auf Platz, da tut er sich immer noch etwas schwer, führt er problemlos aus.

Wir tippen, dass eventuell Border-Colly als Mix mit eingebracht wurde. Er ist schnell und wendig und sein Jagdtrieb ist auch nicht ohne. Er ist sehr wachsam und hört die Flöhe husten.
Auch mit Aris versteht er sich nach wie vor gut und stiftet ihn immer mal wieder zu Schandtaten an.
Aris, der ja eher der sehr behebige ist, wird animiert und Athos der quirlige durch Aris etwas herunter gebracht. Somit wohl ein Dreamteam, welches sich beidseitig optimal ergänzt.

So, aber nun genug der vielen Worte...........

Ich hoffe, das mit den Bilder klappt bald, ansonsten muss Nico das übernehmen beim nächsten Besuch Wink

Bis bald wieder

Sanne
Der *kleine* Racker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2011 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sanne hat mir Bilder geschickt vom Riesenbaby. Wink
Ist schon ein paar Tage her Embarassed aber mein Mailprogramm hatte die Mail in den Spamordner verschoben. Evil or Very Mad Sorry Sanne!







Nach oben
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5823
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2011 1:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der "Kleine" ist ja nicht nur wirklich groß geworden, sondern hat sich zu einem bildhübschen Hund entwickelt !!!
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Sa Sep 03, 2011 2:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein bildhübscher Hund mit einzigartiger Zeichnung. Laughing
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aris



Anmeldedatum: 07.07.2011
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo Sep 05, 2011 5:29 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kerstin,

kein Problem und vielen lieben Dank Smile

Habt ihr ARIS erkannt? Das war der, der ca. 2 Wochen angefahren im Straßengraben lag.
Die Muskulatur der Hinterläufe hat sich prächtig entwickelt.
Werde die Tage nochmals Bilder schicken Smile

Euch allen einen guten Wochenstart

LG
Sanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group