animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fünf Welpen durch Kinder gerettet....
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
samira



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 341
Wohnort: Nikiti

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 12:14 pm    Titel: Fünf Welpen durch Kinder gerettet.... Antworten mit Zitat

Fünf Welpen an der Mülltonne ausgesetzt....

Gestern spät Nachmittag bekam ich einen Anruf von einem aufgeregten Jungen aus Metamorphosis. Hier wären fünf Welpen an der Mülltonne neben dem Friedhof in einem Karton.
Ich sagte dem Jungen er soll bitte bei den Welpen bleiben bis ich komme....Sofort fuhr ich los und tatsächlich da stand er der Karton und der Junge mit seinem Freund. „Wir haben ihnen etwas zu Essen und zu Trinken gegeben und jetzt schlafen sie“ sagte der eine ganz stolz. Auf meine Frage ob sie denn irgendjemanden gesehen hätten, der den Karton hier abgestellt hat, oder ob sie zufällig wüssten wer denn die Mutter sei, konnten sie mir leider keine Antwort geben.
" Was wird denn jetzt aus ihnen", fragten sie mich immer wieder und ich versicherte ihnen, das es ihnen bei uns gut gehen wird und wir nach dem sie dann geimpft sind ein Zuhause für sie suchen würden.
„Ich würde auch sehr gerne einen Hund haben, aber meine Eltern erlauben das nicht“ meinte der eine. „Was denkst du denn was das für eine Rasse ist?“ meinte der andere. „Na, ja das kann man jetzt noch nicht so richtig sagen, aber sie werden mittelgroß“ antwortete ich.
Sie halfen mir die Fünf vom Karton in eine Box ins Auto zu tragen. Dann verabschiedete ich mich von ihnen bedankte, lobte sie für ihren Rettungseinsatz und erkundigte mich noch wo sie denn wohnen damit ich sie nach Absprache mit ihren Eltern mal zu uns auf die Station einladen könnte. Sie freuten sich wie die Schneekönige..
So und damit ihr euch noch ein Bild von den tapferen griechischen Jungen machen könnt, habe ich ein paar Fotos von ihnen und den Welpen...





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13047
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tolle Jungs, da können die Eltern sehr stolz drauf sein
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pommerie



Anmeldedatum: 30.12.2012
Beiträge: 646
Wohnort: Wetteraukreis

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 12:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde das von den Jungs richtig klasse!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beate-Emil



Anmeldedatum: 02.07.2012
Beiträge: 471
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 12:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, sehr sogar, hoffentlich sehen die Eltern das auch so!!!
_________________
Liebe Grüße,
Beate mit Amsel im Herzen



"Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum"
Carl Zuckmayer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5730
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 1:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Prima von den Jungs, große Klasse !!! Wie schön, dass es auch Geschichten mit Happy-End gibt, die mag ich viel lieber !!
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
franzi



Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 1969
Wohnort: münster

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 1:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach toll gemacht, die Jungs haben wir ein Herz für diese armen Würmchen. Sie haben den "Pfotenorden" verdient.

Gruß Franzi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
suse



Anmeldedatum: 09.04.2013
Beiträge: 543
Wohnort: Brück

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 1:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Jungs sind toll und sehen richtig besorgt aus! Die werden später keine Tiere quälen und ihre Tierliebe hoffentlich verbreiten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3550
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 2:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das hoffe ich auch! Klasse gemacht, Jungs!!!
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Johanna



Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 1008
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 5:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Klasse Jungs, das muß man wirklich belohnen damit es ihnen immer in Erinnerung bleibt.
_________________
Ein gut erzogener Hund, wird nicht darauf bestehen,
daß Du die Mahlzeit mit ihm teilst; er sorgt lediglich dafür,
daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alexa



Anmeldedatum: 15.11.2011
Beiträge: 1161
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 5:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schön zu sehen,dass es Kinder gibt,die das Herz auf dem richtigen Fleck haben!!!! Und dann auch handeln!!

LG Alexa
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3055
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 7:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wahrscheinlich wird die schönste Belohnung für sie sein, wenn sie auf die Station kommen dürfen und sie sehen, wie ihre Findlinge gedeihen.

Über Patenurkunden würden sie sich sicher freuen, die könnten sie dann auch stolz in der Schule zeigen.
So könnten sie ein Vorbild für andere Kinder sein und vielleicht einige zum Umdenken anregen.

Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rumpelsturz
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 7:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tolle Jungs! Sollten wir die Namensgebung nicht ihnen und ihren Freunden
überlassen? Wink
Nach oben
Johanna



Anmeldedatum: 19.06.2012
Beiträge: 1008
Wohnort: Heilbronn

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 8:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist doch mal eine tolle Idee Rumpelsturz.
Ich würde eine Namenspatenschaft für die Jungs spendieren.
LG Johanna
_________________
Ein gut erzogener Hund, wird nicht darauf bestehen,
daß Du die Mahlzeit mit ihm teilst; er sorgt lediglich dafür,
daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heidi Giourga
Nikiti News Autorin


Anmeldedatum: 20.12.2011
Beiträge: 3055
Wohnort: AltmünsterOÖ,AgiosNikolasGR

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 8:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich spendiere auch 2 Namenspatenschaften.

Liebe Grüße Heidi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13047
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do Apr 18, 2013 9:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Rüde ist namenstechnisch schon vergeben.Wir haben eine ganz liebe Spende erhalten..für die Jungs und für die Welpen.
Dafür gab es eine Namenspatenschaft
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Newsticker Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group