animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ein Wuschel (Ü-Ei) geht auf Reisen .....,
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Katzen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: So Nov 18, 2012 9:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ohjaaaaa, bütttte, was treibt er so???
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nicole
Patin von Asta


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Mo Dez 03, 2012 8:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So, sorry bei mir dauert das immer etwas länger und Bilder kann ich leider auch nicht bieten...aber erzählen kann ich euch einiges Smile
Mikesch wächst und gedeiht, mittlerweile wiegt er schon ca. 2,5kg und ist sehr hochbeinig. Ich glaube das wird mal ein stattlicher Kater! Schmusen ist - neben Fressen natürlich - immer noch seine Lieblingsbeschäftigung. sobald man irgendwo sitzt oder liegt, wird man von ihm belagert...
Unsere Hunde liebt er, manchmal glaube ich er weiß nicht, das er eine Katze ist Smile
Aber auch mit den anderen Katzen versteht er sich sehr gut. Er konnte sogar Mina (und die ist eine wirklich kleine Divazicke) aus der Reserve locken, sie lässt sich manchmal zu einem kleinen Geplänkel mit ihm herab.
Allerdings hat er die erste Impfung nicht so gut vertragen, da war mir einen Tag wirklich mulmig, aber am nächsten Tag war wieder alles gut. Und es hat sich bei der zweiten Impfung auch nicht mehr wiederholt *toi toi toi*
Das nächste, was jetzt ansteht, ist seine Kastrierung, aber das dauert wohl noch so zwei, drei Monate...
Ihr seht, alles paletti Smile

LG Nicole
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Mo Dez 03, 2012 9:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na, das hört sich doch prima an, danke Nicole !
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Mo Dez 03, 2012 9:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Find ich auch!!
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nicole
Patin von Asta


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Do Dez 13, 2012 11:45 am    Titel: Antworten mit Zitat

Soo, es ist soweit...am Montagmorgen geht Mikesch unter die unkastrierten Kater...
Ich hatte ihm ja versprochen, wenn er brav ist darf er die Glöckchen noch etwas behalten, aber wer nicht höhren will muss fühlen. Laughing
Maja und Dorle fanden das bestimmt auch total doof, das er auf ihren Sitzsack im Wohnzimmer gepinkelt hat, den lieben sie nämlich über alles!!! Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5854
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Do Dez 13, 2012 12:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also wirklich, immer diese Kerle Laughing ....das erinnert mich stark an meinen "Klacks"....ein weißer Kaninchenbock, der sich frei in der Wohnung bewegen durfte...zum Dank hat er mir ständig im hohen Bogen an die Tapeten gespritzt Evil or Very Mad !
Da habe ich nun kein Mitleid mit deinem Mikesch....da müßen dann halt die Glöckchen vor Weihnachten noch ab !
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Do Dez 13, 2012 1:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tja, wer nicht hören kann.....
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Do Dez 13, 2012 2:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Unkastrierte Kater sind die Hölle, ich bin mit Lucky auch schnell gelaufen als er meinte das Bett zu bevorzugen als die Toilette, bei den anderen wars gerne der Kleiderschrank, den sie aufbekamen. Sad
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Do Dez 13, 2012 11:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Chance verspielt. Wink Laughing
Nach oben
Helene Posch



Anmeldedatum: 12.03.2012
Beiträge: 1224

BeitragVerfasst am: Fr Dez 14, 2012 6:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Könnte auch ein laaaangs Lied von herumspritzenden Kater erzählen. Da wir ja immer etliche Katzen ums Haus und im Heustock (Heuboden) haben die niemandem gehören duftet es bei uns sehr oft ganz schön!
Bier oder Limokästen oder sämtliches aus Plastik werden von den "Mietprellern" bevorzugt und nichts kann mehr ohne Arbeitshandschuhe angefasst werden!

Liebe Grüße Helene
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole
Patin von Asta


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2013 11:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mal wieder ein kleines update zu Mikesch:
Er hat die Kastration sehr gut überstanden und fühlt sich in unserem turbulenten Haushalt sichtlich pudelwohl. Nachdem er in den drei anderen Katzen keine richtigen Spielpartner finden konnte, war er heilfroh als Ende Dez. der Aussie-Welpe Yuma eingezogen ist Very Happy Die zwei sind der buchstäbliche "ein Kopp un ein Arsch" und zeitweilen bin ich der Meinung Mikesch denkt, dass er ein Hund ist Shocked Er hört aufs Wort, folgt dir auf Schritt und Tritt und ist das verschmusteste Kätzchen was ich je erlebt habe love4
Leider wird er wohl nicht zu dem von Jens gewünschten stattlichen Kater heranwachsen...Mikesch ist jetzt ca. ein dreiviertel Jahr alt und wiegt immer noch knappe 1,5kg und ist auch sehr, sehr klein geraten, was ihm hier den Spitznamen "Heinzchen" eingebracht hat. Ich denke mal, entweder gibt es bei Katzen auch so etwas wie Kleinwuchs oder es ist vielleicht auf eine Mangelernährung zurückzuführen bevor er von Regina so liebevoll umsorgt wurde!? Wer weiß das schon, und uns ist es auch egal Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
saiiky
Patenhund Beauftragte


Anmeldedatum: 24.10.2011
Beiträge: 3555
Wohnort: Hilden

BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2013 2:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das klingt ja super klasse!

Klein, aber oho- das sind die richtigen!!!
Hauptsache Jens hat überhaupt männliche Verstärkung! Twisted Evil
_________________
Liebe Grüße
Yvonne

**************************************
Hunde haben Herrchen - Katzen haben Personal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13303
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2013 3:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hauptsache er ist gesund.Groß oder klein spielt ja keine Rolle Wink
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 09, 2013 10:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stell doch bitte mal ein Photo von ihm ein!
Bei Maxi war ich auch sehr erstaunt wie sie "hört". Folgt auf Schritt und Tritt, man muss nur den Namen rufen und sie kehrt auf dem Absatz um und kommt.

Soweit ich weiß gibt es auch Kleinwuchs bei Katzen. Es gibt aber auch Züchter, die auf Kleinwüchsigkeit züchten. Meine Tante hat so eine. Wer weiß, vielleicht ist in irgendeinem entfernten Vorfahren auch so was dabei Wink Mein Canare heißt auch nicht umsonst Fuzzi, aber nach einem Jahr war der Name sehr unpassend. Ist also noch alles drin Wink
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole
Patin von Asta


Anmeldedatum: 18.01.2011
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Mo Apr 14, 2014 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sooo, hier eine kleine Bilderflut von Mikesch & Friends Laughing :

Ich weiß nicht, ob das gemütlich ist...


Da war Yuma noch ein Baby




Mit Lilly in der Hängematte












Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Katzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group