animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht animalpardnet.forenking.com
Animal Pard Net e. V. - Tierschutz rund um Chalkidiki
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Katzenmädchen Kalogria
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 9:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stell bald wieder Bilder ein, versprochen. Hilderich ist hier im Haus und Garten der Rudelsführer, auch über die Hunde. Lilo und Lucky haben noch ein Problem mit den Hunden, das ist ihnen nicht geheuer. Es ist aber schon viel besser als am Anfang.

Bei den Freigängern habe ich auch erst Ruhe, wenn alle da sind bzw. sich haben mal blicken lassen. In der Regel kommen sie aber her zum fressen, schlafen und spielen. Eine süße Bande! Very Happy

Ist es der süße Goldi, der weggegeben wird? Shocked
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 9:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du hast wirklich eine süße Bande - zum Beneiden!!! Freue mich auf die Fotos!

Ja, "unser" Cleo zieht 400 km weit weg. Ich bin erst vor einer Woche darüber informiert worden, daß sein Frauchen schon seit Monaten überlegt, ihn wegzugeben, weil sie ihm nicht mehr gerecht werden kann. Ihr Mann unterstützt sie mit dem Hund überhaupt nicht, obwohl er ihn eigentlich haben wollte und sie muß nun auch noch mehr arbeiten als bisher. Cleo ist zu oft zu lange allein (hätte ich das früher gewußt, hätte ich angeboten, noch 1 bis 2x mehr mit ihm pro Woche zu gehen, obwohl das für mich wegen der Fahrerei auch nicht so einfach gewesen wäre) und das tut ihm nicht gut. Sie hat wirklich alles für ihn gemacht, aber alleine schafft sie es nicht mehr - nun hatte sie auch noch eine Unterleibs-OP und selbst da hat es ihr Mann kaum für nötig gehalten, ihr mal eine Gassi-Runde abzunehmen Sad

Über die Züchter von Cleo hat sie nun eine nette Familie gefunden, die ein großes Haus mit großem Garten haben. Der kinderliebe Cleo hat dann ein 9jähriges Mädchen und einen 16 Jahre alten Jungen um sich und es lebt auch noch ein 15 Jahre alter Golden Retriever Rüde im Haushalt.

Als ich gehört habe, daß Cleo geht, habe ich Rotz und Wasser geheult. Mit Cleo war es für uns perfekt, weil wir ja keinen eigenen Hund haben können und er hat uns auch ins Herz geschlossen. Mit unserer 6jährigen Tochter und unserem 4jährigen Sohn ist er immer so geduldig und freut sich wie blöd, wenn wir kommen. Der Süße wird mir soooooo fehlen... Heute waren wir wieder unterwegs und nun sind es nur noch drei Spaziergänge, dann ist er weg Crying or Very sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Conny K.-J.
Patin von Lahmie+SuperNanny für Pflegis


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 3546
Wohnort: Bergheim/Erft NRW

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 7:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Mensch, das tut mir sehr leid für Euch Sad Warum könnt Ihr keinen eignen Hund haben? (Ist bstimmt schon angesprochen worden..)
Vielleicht ergibt sich ja mal eine andere Gelegenheit mit einem Hund aus der Nachbarschaft. Aber man verliert sein Herz sooo schnell an diese Tiere und dann ist es sehr schwer an einen anderen Hund zu denken.
_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, welches Dich mehr liebt als sich selbst
Liebe Grüße
Conny und Sandy

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 5821
Wohnort: Mülheim

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 9:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oh...das tut mir aber auch sehr leid für Euch....ist sicher auch für deine Kinder nicht so einfach Confused ! Aber ihr habt ja noch Eure wunderschöne Katze....und vielleicht inseriert Ihr einfach mal in so einem Lokalblättchen...suchen Hund zum Gassi gehen?
Liebe Grüße
Susanne
_________________
Liebe Grüße
Susanne

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie Sie die Tiere behandelt
Mahatma Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13240
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 9:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben keine Katze,aber als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe,hatte wir immer welche Wink
Die meisten habe ich angeschleppt...
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ursula



Anmeldedatum: 23.06.2011
Beiträge: 1200
Wohnort: Mülheim-Ruhr

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 12:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nadja, das mit eurem Cleo tut mir auch sehr leid.
Gibt's denn gar keine Chance auf einen eigenen Hund, auch nicht einen
ganz kleinen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 12:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mir tut das auch sehr leid mit Cleo. Auf den Bildern, die Du uns gezeigt hast, sahen alle so glücklich aus. Aber Ihr habt ja Kalogria.

Schön, dass Du mich beneidest wegen der Katzenbande- sonst haben immer alle nur Mitleid wenn ich sage, wieviele Katzen ich habe. Wink
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 8:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Ihr alle!

Wir wohnen mit im Haus meiner Schwiegereltern (im 1. Stock in einer seperaten Wohnung), aber da mein Schwiegervater keine Hunde mag und durch seinen Beruf (er ist Schornsteinfegermeister und von Hunden öfter mal nicht so gern gesehen) einige negative Erfahrungen mit Hunden gemacht hat, ist er absolut kein Hunde-Fan. Und meine 21jährige Schwägerin, die noch mit unten wohnt, hat panische Angst vor Hunden, auch wenn sie noch so klein sind Confused Rolling Eyes , so daß uns hier leider kein Hund erlaubt ist Crying or Very sad Dabei gibt es auf der Station soooo viele Hunde, denen ich so gerne ein schönes zu Hause schenken würde. Na ja, vielleicht ändert sich unsere Wohnsituation ja irgendwann mal... ich bin ja sooo froh, daß mein Schwiegervater, der allgemein nicht so begeistert von Tieren ist, zugestimmt hat, daß Kalogria hier einziehen darf (hat aber auch einiges an Überredungskunst gebraucht!)!!!

Fotos von Cleo könnt Ihr übrigens unter "Unsere Tiere" / "Unser Gassi-geh-Hund Cleo" sehen... wen´s interessiert...

@Conny und Susanne: Zu Cleo sind wir damals über eine Anzeige seiner Besitzer in einem lokalen Blättle gekommen. Ach, mit ihm hat einfach alles gepaßt und auch mit der Besitzerin verstehe ich mich prima. Wäre schon schön, wenn wir irgendwann mal wieder die Möglichkeit hätten, einen "Gassi-geh-Hund" zu haben. Aber erstmal werden wir ziemlich um unseren Süßen trauern Crying or Very sad

@Stephanie: Wenn ich ein großes Haus im Grünen hätte, würde ich bestimmt auch mehrere Tiere haben. Vielleicht nicht gleich ganz so viele, aber ich finde Deine Meute klasse!!! Ich warte auf die Fotos Wink

Liebe Grüße von Nadja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Do Aug 18, 2011 10:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Katze müßte man sein...





Schlafen, fressen, tagsüber draußen rumstreifen, schlafen, fressen, schlafen und zwischendurch ein paar Streicheleinheiten... ein herrliches Leben, oder?!?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cerberus
Gast





BeitragVerfasst am: Do Aug 18, 2011 10:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Sie ist eine Grinsekatze!
Nach oben
Meike
Super Nanny für Pflegehunde


Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 13240
Wohnort: Herne

BeitragVerfasst am: Do Aug 18, 2011 10:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Eindeutig!!!!
_________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, das du dir vertraut gemacht hast.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marion



Anmeldedatum: 19.01.2011
Beiträge: 103
Wohnort: Zweiflingen-Pfahlbach

BeitragVerfasst am: Di Aug 23, 2011 11:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Nadja,

Kalogria scheint 200% glücklich zu sein!!!!

LG MArion
_________________
"Tiere geben Deinem Zuhause eine Seele"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stephanie



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 2460
Wohnort: Leverkusen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 8:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

Traumhaftes Bild! Laughing
_________________
Liebe Grüße Stéphanie
Tiere enttäuschen nie, Menschen fast immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 11:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich glaube, sie ist wirklich zufrieden. Ich hätte zwar gerne noch eine zweite Katze, aber da streikt sowohl mein Mann als auch der Rest der im Haus lebenden Familie. Trotzdem wirkt unsere Maus so, als würde ihr nichts fehlen. Neulich hat sie morgens eine andere Katze aus ihrem Revier verjagt und vorgestern hat sie wohl mit einer anderen Katze mit den Köpfen "geschmust". Da wir gerade in Österreich sind, habe ich das nur von meiner Schwiegermutter gehört, aber ich bin gespannt, ob ich das auch mal sehe. Also Kontakt zu anderen Katzen hat sie durch ihren Freigang auf jeden Fall...

Liebe Grüße an Euch alle von Nadja (die richtig Sehnsucht nach Kalogria hat)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nadja



Anmeldedatum: 17.01.2011
Beiträge: 192

BeitragVerfasst am: Mi Aug 24, 2011 11:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

@Stephanie und Marion: Wolltet Ihr nicht auch mal (wieder) Fotos von Euren Fellnasen einstellen Question Question Question Question Question Question Question Question Question Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    animalpardnet.forenking.com Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group